Navigation

 

Suche

Hauptnavigation

Warenkorb

Warenkorb

   

16. Perinorm-Anwendertreffen bei DIN in Berlin – Impressionen

Am 13. September 2016 fand zum 16. Mal das alljährliche Perinorm-Anwendertreffen in den Konferenzräumen von DIN statt. Mit rund 60 Teilnehmern war unsere Veranstaltung sehr gut besucht. 

Ein vielfältiges Programm hatten wir wiederum zusammengestellt, unter anderem zu den Themen Schnittstellenanforderungen, neue Funktionen und die Erweiterung des Datenspektrums in Periorm, Kombinations- und Lösungsmöglichkeiten, das Leistungsangebot des Beuth Normen-Managers sowie die geplante Anbindung eines E-Procurement-Systems beim Beuth Verlag.

Mit Ihren Vorträgen zum direkten Praxisbezug unterstützten uns diesmal Herr Broda (Danfoss Power Solutions GmbH & Co. OHG) mit dem Thema „Management von Rechtsvorschriften mit Perinorm“ sowie Herr Dipl. Ing. Landl (LANDL & partner GmbH) über „Norm & Patent als Innovationsschutzwerkzeuge“.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und Referenten für ein gelungenes Perinorm-Anwendertreffen und hoffen auf einen weiteren regen Austausch.

Alle Perinorm-Anwender und Interessenten sind herzlich zu unserem nächsten Treffen am 13. September 2017 in Berlin eingeladen. Gern können Sie sich jetzt auch schon den Termin in Ihren Kalender eintragen.

Haben Sie Interesse, selbst einmal einen Vortrag zur Vielfalt der Perinorm beizusteuern oder Ideen und neue Themen für das Perinorm-Anwendertreffen 2017? Dann setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung: daniela.trescher@beuth.de oder +49 30 26 01-2493. Ihre Anregungen sind jederzeit willkommen.

Hier können Sie die einzelnen Vorträge einsehen:

Andrea Hillers, Beuth Verlag GmbH

Michael Broda, Danfoss Power Solutions GmbH & Co. OHG

Daniela Trescher, Beuth Verlag GmbH

Gordon Krause, Beuth Verlag GmbH

Cord Wischhöfer, DIN Software GmbH

Dipl. Ing. Gerald Landl, LANDL & partner GmbH

Marcus Weiß, Beuth Verlag GmbH

Daniela Trescher, Beuth Verlag GmbH