Navigation

 

Suche

Hauptnavigation

Warenkorb

Warenkorb

   
Ab sofort in Berlin – zunächst befristet für zwei Jahre

Datenanalyst/in

In dieser vielseitigen Position verstärken Sie unsere Gruppe CRM. Als Marktführer für das Management von Normen und technischen Regeln sowie als Wissensdienstleister für technischen Fachcontent sind wir der multimediale Lösungsanbieter – von Printprodukten über digitale Medien bis hin zu webbasierten Services.

Ihre Aufgaben

  • Business Analytics, d.h. Bestandskundenanalysen (Zielgruppenprofile, Kaufverhalten, Umsatz-, Absatz- und Produktanalysen) sowie interne Beratung der Abteilungen bzgl. Zielgruppenprofilen
  • Administration des Kampagnenmanagementtools, d.h. Weiterentwicklung des Datamarts (fachlich und technisch), Datenmanagement mit Hilfe von MS SQL Server Management Studio (SSMS) & Data Tools (SSDT), Steuerung unserer Dienstleister sowie Bewertung von Realisierungsmöglich-keiten, Kapazitäten, Kosten und Dauer
  • Einführung, Anwendung und Weiterentwicklung des analytischen CRM, d.h. Implementierung in Zusammenarbeit mit der externen IT und den internen Fachabteilungen von der Anbieterauswahl über Mitwirkung bei Vertragsverhandlungen bis zur Prüfung von Pflichtenheften

Ihr Profil

  • (Fach-) Hochschulabschluss der Informatik, Mathematik, BWL mit IT-Schwerpunkt o.ä.
  • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung im CRM, Database Marketing oder mit Business Analytics
  • Kenntnisse zu Reporting-Lösungen (Oracle BI, Qlikview o.ä.), Analytic-Tools (KNIME, SAS o.ä.) und ggf. Kampagnenmanagementtools (DynaCampaign, SAS o.ä.)
  • Datenmanagement-Knowhow im Microsoft SQL Server, mySQL, Talend
  • Sehr gute Deutsch- & gute Englischkenntnisse
  • Hohes Qualitätsbewusstsein
  • Service- und Dienstleistungsorientierung
  • Organisationvermögen, Eigeninitiative & Engagement
  • Durchsetzungsvermögen & Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen

  • Umfassende Einarbeitung und Betreuung
  • Sozial- & Gesundheitsleistungen, z. B. Physiozentrum und betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Individuelle Personalentwicklung

Ein hochmotiviertes Team erwartet Sie!
Senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 13. März 2017 kompakt in einer PDF-Datei an:

Julia von Tschirnhaus
bewerbung@beuth.de