Navigation

Suche

Hauptnavigation

Warenkorb

  
Norm

DIN 55667:2009-05 [ACHTUNG: DOKUMENT ZURÜCKGEZOGEN]

Titel (deutsch): Beschichtungsstoffe - Bestimmung der elektrischen Leitfähigkeit und des spezifischen elektrischen Widerstandes

Produktabbildung - DIN 55667:2009-05
  Download Versand  
Sprache: Deutsch ****
PDF
 

**** Achtung: Dokument zurückgezogen!

Titel (englisch): Paints and varnishes - Determination of electrical conductivity and specific electrical resistivity

Dokumentart: Norm

Ausgabedatum: 2009-05

Einführungsbeitrag:

Die spezifische elektrische Leitfähigkeit von Beschichtungsstoffen beeinflusst deren Verarbeitbarkeit im elektrischen Feld. Das ist insbesondere bei Elektrotauchlacken und Beschichtungsstoffen von Bedeutung, die elektrostatisch verarbeitet werden. Sie eignet sich als messgeräteunabhängige Größe zur Vereinbarung von Spezifikationen.
In der Norm ist ein Verfahren zum Messen der elektrischen Leitfähigkeit und des spezifischen elektrischen Widerstandes von Beschichtungsstoffen festgelegt.
Die Norm wurde im Arbeitskreis NA 002-00-07-12 AK "Leitfähigkeit und pH-Wert" im Arbeitausschuss NA 002-00-07 AA "Allgemeine Prüfverfahren für Beschichtungsstoffe und Beschichtungen" im NAB ausgearbeitet.

Sprachen: Deutsch


Dokument: zitiert

 

Inhaltlich ähnliche Artikel

  • Produktabbildung - DIN EN ISO 15091:2013-04

    Beschichtungsstoffe - Bestimmung der elektrischen Leitfähigkeit und des elektrischen Widerstandes (ISO 15091:2012); Deutsche Fassung EN ISO 15091:2012

  • Produktabbildung - DIN EN ISO 8031:2010-04

    Gummi- und Kunststoffschläuche und Schlauchleitungen - Bestimmung des elektrischen Widerstands und der elektrischen Leitfähigkeit (ISO 8031:2009); Deutsche Fassung EN ISO 8031:2009

  • Produktabbildung - DIN 10753:2000-12

    Untersuchung von Honig - Bestimmung der elektrischen Leitfähigkeit

 

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

  • Produktabbildung - DIN EN ISO 3233-3:2015-09

    Beschichtungsstoffe - Bestimmung des Volumens nichtflüchtiger Anteile - Teil 3: Bestimmung durch Berechnung des nach ISO 3251 bestimmten Gehaltes an nichtflüchtigen Anteilen, der Dichte des Beschichtungsstoffes und der Dichte des Lösemittels im Beschichtungsstoff (ISO 3233-3:2015); Deutsche Fassung EN ISO 3233-3:2015

Informationen