Navigation

 

Suche

Hauptnavigation

Warenkorb

Warenkorb

   
Norm

DIN EN 16247-1:2012-10

Titel (deutsch): Energieaudits - Teil 1: Allgemeine Anforderungen; Deutsche Fassung EN 16247-1:2012

  Download Versand Abo *
Sprache: Deutsch
Übersetzung: Englisch
*

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ein Energieaudit ist ein wichtiger Schritt für eine Organisation, unabhängig von Art und Größe, welche ihre Energienutzung optimieren und ihre Energieeffizienz verbessern möchte. Diese Norm definiert die Merkmale eines Energieaudits von guter Qualität.

Sie legt die Anforderungen an ein Energieaudit und die entsprechenden Pflichten innerhalb des Auditprozesses fest. Es wird anerkannt, dass es Unterschiede in der Vorgehensweise eines Energieaudits gibt bezüglich Anwendungsbereich, Zweck und Gründlichkeit, aber es wird angestrebt, gemeinsame Aspekte zu harmonisieren, um so die Klarheit und Transparenz des Marktes für Energieauditdienstleistungen zu fördern.

Diese Norm legt Anforderungen an sowie allgemeine Methoden und Ergebnisse von Energieaudits fest. Sie ist anwendbar auf alle Formen von Anlagen, Energie und Energienutzung, ausgenommen private Wohnungen.

Dieser Teil 1 der DIN EN 16247-1 umfasst die allgemeinen Anforderungen, die allen Energieaudits gemein sind. Die allgemeinen Anforderungen an Energieaudits werden durch die spezifischen Anforderungen in gesonderten Teilen jeweils für Gebäude, für industrielle Prozesse sowie für den Verkehr ergänzt.

Für diese Norm ist das Gremium NA 172-00-09 AA „Energieeffizienz und Energiemanagement“ bei DIN zuständig.

Titel (englisch): Energy audits - Part 1: General requirements; German version EN 16247-1:2012

Dokumentart: Norm

Ausgabedatum: 2012-10

Sprachen: Deutsch

Dokument: zitiert

Dokument: wird zitiert

 

Inhaltlich ähnliche Artikel

 

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch: