Navigation

 

Suche

Hauptnavigation

Warenkorb

Warenkorb

   
Norm

DIN ISO 29661:2016-11

Titel (Deutsch): Referenzstrahlungsfelder für den Strahlenschutz - Definitionen und grundlegende Konzepte (ISO 29661:2012)

  Download Versand Abo *
Sprache: Deutsch
Übersetzung: Englisch
*

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Titel (Englisch): Reference radiation fields for radiation protection - Definitions and fundamental concepts (ISO 29661:2012)

Dokumentart: Norm

Ausgabedatum 2016-11

Einführungsbeitrag:

Die Internationale Norm wurde vom TC 85 "Kernenergie", Unterkomitee SC 2 "Strahlenschutz", der Internationalen Organisation für Normung (ISO) erarbeitet. Diese Norm definiert Begriffe und grundlegende Konzepte für die Kalibrierung von Dosimetern und Geräten, die für die Strahlenschutzdosimetrie von externer Strahlung, insbesondere für Beta-, Neutronen- und Photonenstrahlung, Verwendung finden. Sie definiert die Messgrößen für Strahlenschutzdosimeter zur Messung der Dosis und Dosisleistung und gibt Empfehlungen für die Darstellung dieser Messgrößen. Für die Personendosimetrie behandelt sie Ganzkörper- und Teilkörperdosimeter (einschließlich derjenigen für die Haut und die Augenlinse) und für die Ortsdosimetrie tragbare und fest installierte Dosimeter. Für die Kalibrierung von Dosimetern zur Messung der Orts- und Personendosis und Orts- und Personendosisleistung in Referenzstrahlungsfeldern enthält die Norm Richtlinien. Für Personendosimeter werden Empfehlungen für die Position des Bezugspunktes und für das zu verwendende Phantom gegeben. Diese Norm behandelt ebenfalls die Bestimmung des Ansprechvermögens als Funktion der Strahlungsqualität und des Strahleneinfallswinkels. Sie ist gedacht für die Anwendung in Kalibrierlaboratorien und bei Herstellern. Nach der Veröffentlichung der Internationalen Norm ist beabsichtigt, dass ISO 4037, ISO 6980, ISO 8529 und ISO 12789 nacheinander zur weiteren Harmonisierung überarbeitet werden. Das zuständige deutsche Gremium ist der NA 080-00-1 AA "Dosimetrie" des DIN-Normenausschusses Radiologie (NAR) in Arbeitsgemeinschaft mit der Deutschen Röntgengesellschaft.

Originalsprachen: Deutsch

Dokument: zitiert

 

Inhaltlich ähnliche Artikel

  • Produktabbildung - DIN ISO 12789-2

    Referenzstrahlungsfelder - Simulierte Arbeitsplatz-Neutronenfelder - Teil 2: Grundlagen der Kalibrierung mit Bezug auf Grundgrößen (ISO 12789-2:2008)

  • Produktabbildung - DIN ISO 12789-1

    Referenzstrahlungsfelder - Simulierte Arbeitsplatz-Neutronenfelder - Teil 1: Eigenschaften und Erzeugungsverfahren (ISO 12789-1:2008)

  • Produktabbildung - DIN 6802-3

    Neutronendosimetrie - Teil 3: Neutronenmessverfahren im Strahlenschutz

  • Produktabbildung - DIN 6847-2

    Medizinische Elektronenbeschleuniger-Anlagen - Teil 2: Regeln für die Auslegung des baulichen Strahlenschutzes

  • Produktabbildung - DIN ISO 18458

    Bionik - Terminologie, Konzepte und Methodik (ISO 18458:2015)

  • Produktabbildung - VDI/VDE 3850 Blatt 1

    Gebrauchstaugliche Gestaltung von Benutzungsschnittstellen für technische Anlagen - Konzepte, Prinzipien und grundsätzliche Empfehlungen