Navigation

Suche

Hauptnavigation

Warenkorb

  
Beuth Praxis

Lärm- und Vibrations-Arbeitsschutzverordnung

Praxisleitfaden zur Umsetzung

  E-Book * Buch Kombi ***
Sprache: Deutsch
EBOOK

* E-Book – mehr zu DRM

*** Bei der Bestellung der Kombi-Fassung erhalten Sie Buch und E-Book

von Michael Ebner, Dipl.-Ing. Thilo Schütz

Herausgeber: DIN

Ausgabedatum 2010-10
1. Auflage, 276 Seiten, A5, Broschiert

Wie der Arbeitgeber im Arbeitsalltag den gesetzlichen Bestimmungen der Lärm- und Vibrations-Arbeitsschutzverordnung nachkommt, ist den Handlungsanleitungen in diesem Praxisband zu entnehmen.

Mit der Lärm- und Vibrations-Arbeitsschutzverordnung wird der Arbeitgeber verpflichtet, die Gefährdung durch Vibrationseinwirkung an Arbeitsplätzen zu ermitteln und zu bewerten sowie gegebenenfalls Präventionsmaßnahmen zu ergreifen und arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen durchführen zu lassen.

Die Handlungsanleitungen zeigen, wie man zu hohe Schallexpositionen vermeidet – und damit Gehörschäden bei Mitarbeitern vorbeugt.
Nach einer Einführung (Arbeitsschutzgesetz; Delegation von Verantwortung; Beurteilung von Arbeitsbedingungen) folgen die Kapitel

  • Text und Praxiskommentar der LärmVibrationsArbSchV ",
  • "Lärm" (Einführung in die Akustik; gesundheitliche Auswirkungen; Schallpegelmessung – theoretische Grundlagen und Praxis)
  • sowie "Vibrationen" (Einführung; gesundheitliche Auswirkung; Messung – theoretische Grundlagen und Praxis).

ISBN 978-3-410-17388-5   |   Bestell-Nr. 17388
E-Book ISBN 978-3-410-17490-5   |   Bestell-Nr. 17490

 

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Informationen