Navigation

 

Suche

Hauptnavigation

Warenkorb

Warenkorb

Alle ausländischen Regelsetzer im Überblick

Alle im Beuth WebShop recherchierbaren Regelsetzer aus dem Ausland finden Sie hier:

us-flaggeAPI

Das American Petroleum Institute (API) ist der Hauptfachverband der US-amerikanischen Öl- und Gasindustrie. Zu den Aufgaben des API gehören Lobbyarbeit, Verhandlungen mit Regierungs- und anderen Aufsichtsbehörden, Forschung, Ausbildungsprojekte, Erarbeitung und Zertifizierung von Industrienormen. API arbeitet aktiv bei der ISO (International Organization for Standardization) und anderen internationalen Regelsetzern mit. API ist eine vom American National Standards Institute (ANSI) akkreditierte Normungsorganisation.

frankreich-flaggeAFNOR

Die Association française de normalisation (AFNOR) ist die offizielle französische Organisation für Normung (NF-Normen). Sie ist Mitglied sowohl der ISO als auch des Europäischen Komitees für Normung (CEN) und vereint unter einem Dach die Aufgaben Normung, Zertifizierung und Verlagsaktivitäten sowie Fort- und Weiterbildung.

us-flaggeASME

Der gemeinnützige Fachverband American Society of Mechanical Engineers ist weltweit eine der ältesten Normungsorganisationen, die für ca. 600 ASME-Codes und Standards verantwortlich ist. Bestens bekannt ist ASME für die weltweit angewandten Codes auf dem Gebiet der Dampfkessel und Druckbehälter (ASME Boiler and Pressure Vessel Code, BPVC).

us-flaggeASTM

ASTM International (ASTM) (ursprünglich American Society for Testing and Materials) erarbeitet Normen auf den Gebieten Werkstoffe, Produkte, Systeme und Dienstleistungen. Obgleich ASTM nicht das nationale Normungsinstitut ist, das die Vereinigten Staaten innerhalb der ISO vertritt (diese Rolle wird von ANSI wahrgenommen), so ist ASTM jedoch weltweit einer der größten Regelsetzer, dessen Normen nicht nur in den USA zur Anwendung kommen.

us-flaggeAWS

Die American Welding Society (AWS) ist eine gemeinnützige Organisation, und ist führend in der Unterstützung von Wissenschaft, der Technologie und der Anwendung von Schweiß- und Fügeverfahren. Weltweit hat AWS 55.000 Mitglieder, die sich über alle technischen Berufsgruppen zum Thema Schweißen verteilen. AWS erarbeitet technische Regeln, Spezifikationen, Leitfäden, empfohlene Verfahren und veröffentlicht Bücher zu den Themen Schweiß- und Fügeverfahren.

grossbritannien-flaggeBSI

British Standards Institution (BSI) ist die nationale Normungsorganisation Großbritanniens. Sie erarbeitet die nationalen BS-Normen. Die BSI-Gruppe hat sich zu einer großen Dienstleistungsorganisation entwickelt, die private, nationale und internationale Normen erarbeitet, Managementsysteme und Produkte zertifiziert und Dienstleistungen zu Produktprüfung, Weiterbildung und Software anbietet.

russland-flaggeGOST

Die Federal Agency on Technical Regulating and Metrology (GOST R) ist die nationale Normungsorganisation der Russischen Föderation und vertritt die Russische Föderation in internationalen (und regionalen) Normungsorganisationen. Sie ist ferner zuständig für die Akkreditierung von Prüflaboratorien und Zertifizierungsstellen, staatliche Kontrollen und koordiniert GOST R Zertifizierungsaktivitäten.

us-flaggeIEEE

Das Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE) ist der weltweit größte Fachverband mit mehr als 395.000 Mitgliedern in ca. 150 Ländern. Als einer der weltweit führenden Regelsetzer, nimmt IEEE seine Normungstätigkeit über die IEEE Standards Association (IEEE-SA) wahr. IEEE-Normen betreffen verschiedene Wirtschaftsbereiche einschließlich Energieversorgung, Biomedizin und Gesundheitsfürsorge, Informationstechnologie (IT), Telekommunikation, Transportwesen, Nanotechnologie und Datensicherheit.

japan-flaggeJSA

Obgleich das Japanese Industrial Standards Committee (JISC) das japanische ISO-Mitglied ist, erfolgt die Veröffentlichung und der Vertrieb der JIS (Japanese Industrial Standards) über die Japanese Standards Association (JSA). JSA beteiligt sich aktiv an der ISO- und IEC-Arbeit und unterstützt direkt und indirekt die Aktivitäten dieser beiden internationalen Normungsorganisationen.

us-flaggeNEMA

Der Fachverband der US-amerikanischen Elektroindustrie, National Electrical Manufacturers Association (NEMA), veröffentlicht mehr als 500 Normen, Anwendungsleitfäden und technische Dokumente. NEMA definiert Standards für elektrische Verbindungen und entwickelt Fertigungsnormen für elektrische Produkte. NEMA beteiligt sich auch an den Normungsaktivitäten von ISO und IEC.

us-flaggeNFPA

Die National Fire Protection Association (NFPA) mit Sitz in den USA, gilt als international führende Organisation in Sachen Brandschutz. Die NFPA wurde 1896 gegründet und hat weltweit über 75.000 Mitglieder. Die NFPA entwickelt und vertreibt mehr als 300 Standards, die dazu dienen, Brandrisiken zu minimieren.

us-flaggeSAE

SAE International (ehemals Society of Automotive Engineers, SAE) ist eine international agierende Organisation für Fachleute aus den Mobilitätsbranchen Luft- und Raumfahrt, Automobilindustrie und Nutzfahrzeugbau. Innerhalb der Vereinigten Staaten ist SAE eine Organisation, die Normen erarbeitet für die Konstruktion von Kraftfahrzeugen aller Art, einschließlich Autos, Lastkraftwagen, Boote und Flugzeuge.

spanien-flaggeAENOR

Die spanische Normungsorganisation Asociación Española de Normalización y Certificación (AENOR) ist gemeinnützig und widmet sich der Erarbeitung, Veröffentlichung und Förderung der spanischen Normen (UNE-Normen). Sie ist ISO-Mitglied und gewährleistet durch ihre Präsenz auf internationalen Foren, sowohl in Europa wie auch in Amerika, Spaniens Normungsbeitrag und die internationale Anerkennung der AENOR-Zertifizierung.

us-flaggeMSS

Die Manufacturers Standardization Society (MSS) of the Valve and Fittings Industry

ist ein gemeinnütziger Verband der Armaturenindustrie, der 1924 offiziell zur Förderung der Wirtschaft und Erarbeitung von nationalen und internationalen Technischen Regeln und Normen über Armaturen, Flansche und Dichtungen gegründet wurde. Auf nationaler Ebene arbeitet MSS in mehreren US-amerikanischen Normungsorganisationen mit. Auf internationaler Ebene entsendet MSS US-Delegationen zur Teilnahme an zahlreichen ISO-Sitzungen.

us-flaggeIFI

Das Industrial Fasteners Institute (IFI) ist ein Verband von nordamerikanischen Herstellern und Vertreibern von Verbindungselementen. Er gibt die IFI-Normen heraus und veröffentlicht andere Publikationen zu Technologien auf dem Gebiet der Verbindungselemente.

us-flaggeISA

Die International Society of Automation (ISA) (ehemals Instrument Society of America) ist eine gemeinnützige nordamerikanische Organisation, die Normen herausgibt und Weiterbildungsprogramme für Fachleute aus dem Bereich der Automation durchführt. ISA beteiligt sich ebenfalls an der Erarbeitung von Normen im internationalen Bereich und nimmt Anpassungen vor an Normen über elektrische Geräte zur Verwendung in explosionsfähiger Atmosphäre. Zum Beispiel veröffentlichte ISA bereits 1987 die erste US-Fassung der IEC 60079-Serie.

us-flaggeUL

Underwriters Laboratories Inc. (UL)ist die Ressource für die Zertifizierung von Produktsicherheit und für Zulassungslösungen, die weltweites Vertrauen genießt. Seit mehr als einem Jahrhundert testet UL Produkte für öffentliche Sicherheit und bietet Diestleistungen für Hersteller und Endverbraucher bis hin zu Regulierungsorganen und Mitarbeiter von Kennzeichnungsbehörden.