Navigation

 

Suche

Hauptnavigation

Warenkorb

Warenkorb

   
Ab sofort in Berlin – zunächst befristet für zwei Jahre

Sachbearbeiter/in für unser Verlagsprogramm

Als Marktführer für das Management von Normen und technischen Regeln sowie als Wissensdienstleister für technischen Fachcontent sind wir der multimediale Lösungsanbieter – von Printprodukten über digitale Medien bis hin zu webbasierten Services.
 

In dieser vielseitigen Position verstärken Sie unser Lektorat.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der Fachebene Produktmanagement bei der Koordination, Betreuung, Neu- und Weiterentwicklung von Verlagsprodukten, Lösungen und Dienstleistungen in Print und digitalen Formaten, z. B.
    - Manuskriptbearbeitung
    - Prüfung von Kontrollabzügen
    - Einholen von Lizenzen und Abdruckgenehmigungen
    ​- Informationen für Newsletter und Werbematerialien zusammenstellen
  • Erledigung von Assistenzaufgaben, z.B.
    - Terminmanagement
    - allgemeiner Schriftwechsel
    - Beantworten von Kunden- und Autorenanfragen
    - Vorbereitung von Projektkonferenzen
    - Datenanlage und –pflege
    - Prozessoptimierungen und Umsetzen von Qualitätsmaßnahmen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, möglichst in der Verlagsbranche
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse (Word, Excel, Powerpoint)
  • Organisationstalent
  • Sehr gute Deutsch- & gute Englischkenntnisse
  • Veränderungsfähigkeit
  • Service- und Dienstleistungsorientierung
  • Eigeninitiative & Engagement
  • Team- und Kooperationsfähigkeit

Wir bieten Ihnen

  • Umfassende Einarbeitung und Betreuung
  • Sozial- und Gesundheitsleistungen, z. B. Physiozentrum und betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Individuelle Personalentwicklung

Ein hochmotiviertes Team erwartet Sie!
Senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 18. April 2017 kompakt in einer PDF-Datei an:

Julia von Tschirnhaus
bewerbung@beuth.de