Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

DIN-TAGUNG T-340

20. Holzbauforum: Holzbau - urban, vorgefertigt, digital

  • 1 Tag(e)

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

593.81 EUR inkl. MwSt.

499.00 EUR exkl. MwSt.

Studenten erhalten den Vorzugspreis in Höhe von 95,00 EUR netto. Anmeldungen zum Studentenpreis bitte per E-Mail an dinakademie@beuth.de versenden.

Buchungsoptionen

Berlin
  • 593.81 EUR

50% Preisersparnis auf thematisierte DIN-Normen

Sicherer Kauf auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Zum Thema

Das Bauen in Deutschland verändert sich. Der Holzbau steht mit an der Spitze dieser Entwicklung, weil er die Kriterien des modernen Bauens besser erfüllt als die massiven Bauweisen. Das Holzbauforum bringt wesentliche Akteure zusammen: Brancheninsider analysieren Trends und Anforderungen, Holzbaubetriebe und Planer berichten aus der Praxis über wegweisende Projekte, Unternehmer zeigen, wie sie die Möglichkeiten der Digitalisierung nutzen. Seien Sie am 28./29. März 2019 in Berlin dabei – zum Zuhören, Austauschen und Netzwerken.

Im Detail schildern die Referentinnen und Referenten der Veranstaltung:

  • welche Anforderungen Eigentümer und Mieter an das urbane Wohnen stellen
  • welche wegweisenden Projekte gerade in Umsetzung sind
  • wie Bauunternehmer die Digitalisierung zur auskömmlichen Projektabwicklung nutzen
  • was der Holzbau unter Building Information Modeling versteht
  • uvm.

Sie sind Architekt/in, Ingenieur/in, Handwerker/in, tätig in der Immobilienwirtschaft und interessiert am zeitgemäßen planen und bauen mit Holz? Dann besuchen Sie das 20. Holzbauforum in der Hauptstadt!

Gewinnspiel

Das Gewinnspiel ist beendet. Wir freuen uns über alle Teilnahmen und werden die Gewinner zeitnah benachrichtigen.

Wir verlosen zwei Tickets für das 20. Holzbauforum 2019 vom 28. – 29. März in Berlin! Schreiben Sie uns einfach bis zum 01.03.2019 eine E-Mail mit dem Stichwort „Holzbauforum 2019“ an dinakademie@beuth.de Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt.

Teilnahmebedingungen: Die Verlosung der Karten wird von der Beuth Verlag GmbH durchgeführt. Teilnahmeberechtigt sind Personen ab 18 Jahren, Mitarbeiter der DIN-Gruppe – Angehörige sind ausgeschlossen. Um teilzunehmen, senden Sie bitte bis zum 01.03.2019 eine E-Mail mit Ihrem Namen und dem Stichwort „Holzbauforum 2019“ an dinakademie@beuth.de. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Barauszahlung ist nicht möglich. Die Gewinner werden per Losverfahren ermittelt und im Anschluss per E-Mail benachrichtigt. Die Bearbeitung uns Nutzung der persönlichen Daten erfolgt im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Rabatte

DIN-Mitglieder und Abonnenten der Zeitschriften BAUEN MIT HOLZ und DER ZIMMERMANN sowie Mitglieder des Informationsverein Holz e. V. erhalten den Vorzugspreis in Höhe von 399,00 EUR netto. Zusätzlich haben wir für Studenten einen Vorzugspreis in Höhe von 95,00 EUR netto.

Abendveranstaltung

Kommen Sie zum Get-together am Abend: Tolles Ambiente, fresh food and drinks im Spreegold – BIKINI BERLIN im Herzen des neuen Berlin West. Die Abendveranstaltung ist separat buchbar für 50 EUR netto. Bitte geben Sie für die Buchung beim Bestellvorgang im Feld Bemerkungen die Teilnahme an der Abendveranstaltung mit an bzw. buchen Sie Ihren Besuch mit einer E-Mail an dinakademie@beuth.de. Wir freuen uns auf Sie!

Alle Informationen zu Referenten, Vorträgen und der Veranstaltung finden Sie auf unserer Veranstaltungsseite.

Hinweise
DIN-Mitglieder und Abonnenten der Zeitschriften BAUEN MIT HOLZ und DER ZIMMERMANN sowie Mitglieder des Informationsverein Holz e. V. erhalten den Vorzugspreis in Höhe von 399,00 EUR netto. Dieser wird nach der Buchung von uns auf der Rechnung herunterreduziert.
Bitte beachten Sie: Rabatte können nicht addiert werden.
Und am 26. Juni in Berlin: DIN-Tagung „70 Jahre NHM – auf dem Weg in eine holzbasierte Zukunft!“

Auf der Tagung wird die zukünftige Bedeutung von Holz- und Holzprodukten in einem sich rasant verändernden politischen, ökonomischen und ökologischen Umfeld aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet. Der Einfluss der Normung im Rahmen dieser zukünftigen Entwicklung wird dabei besonders berücksichtigt.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...