Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

DIN-TAGUNG T-365

Fachtagung - Praktische Umsetzung der DSGVO: Datenschutz und Informationssicherheit

  • 1 Tag(e)

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

583,10 EUR inkl. MwSt.

490,00 EUR exkl. MwSt.

Buchungsoptionen

Hamburg
  • 583,10 EUR

50% Preisersparnis auf thematisierte DIN-Normen

Sicherer Kauf auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Zum Thema

Cloud-Dienste, Datenschutzzertifizierung, Datenschutz-Managementsysteme – nach der Einführung der DSGVO berichten Profis aus Wirtschaft und Politik von der Umsetzung in der Praxis. Sie schildern die Herausforderungen samt passenden Lösungen und geben Orientierung in der sektorspezifischen Normung: Beispiele und konkrete Anforderungen helfen bei der Anwendung der betreffenden (DIN) ISO/IEC und DIN SPEC. Die Tagung bietet den Teilnehmern die Möglichkeit des Erfahrungsaustauschs mit Spezialisten. Dafür sind auch Mitwirkende der Normungsprozesse anwesend und stehen für Fragen zur Verfügung.

Veranstaltungsziel

Dieses Seminar unterstützt Sie bei der

  • Verbesserung der Umsetzung der DSGVO in Ihrem Unternehmen
  • Anwendung IT-Sicherheit-spezifischer Normen in der Praxis: ISO / IEC 27001, ISO / IEC 27701, DIN ISO / IEC 27018 und DIN SPEC 27557
  • Sensibilisierung Ihrer Mitarbeiter fürs Thema Datenschutz
  • sicheren und rechtskonformen Speicherung von Daten in einer Cloud

Zielgruppe

    • Datenschutzbeauftragte
    • Fachkräfte aus dem Bereich IT / Datenschutz
    • IT-Mitarbeiter
    • Techniker

Programm

09.30 Eröffnung: Begrüßung durch die DIN Akademie

09.45 Themenblock 1

  • Datenschutzzertifizierung ein Jahr nach DSGVO – Herausforderungen bei Umsetzung und Compliance (DAkkS)

10.30 Themenblock 2

  • Informationssicherheitsmanagementsysteme als Technisch Organisatorische Maßnahmen (ISMS) anhand von DIN EN ISO/IEC 27001 (Prof. Dr. Oliver Weissmann – Hochschule Darmstadt, angefragt)

11.15 Kaffee- und Tee / Networking

11.30 Themenblock 3

  • ISO/IEC 27701 : Die Erweiterung der ISO/IEC 27001 um ein Datenschutzmanagement-System (Markus Gierschmann, Gierschmann Consulting)

12.15 Themenblock 4

  • Erfahrung mit der Umsetzung sektorspezifischer IT-Sicherheit am Beispiel Cloud-Dienste - DIN ISO/IEC 27018:2017-08 (Peter Deussen, Microsoft Deutschland)

13.15 Mittagspause

14.15 Themenblock 5

  • Security/Privacy Awareness – Sensibilisierung der Mitarbeiter

15.00 Themenblock 6

  • Standard Datenschutzmodell (Gabriel Schulz, Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit Mecklenburg-Vorpommern)

15.45 Kaffee- und Tee / Networking

16.00 Themenblock 7

  • DIN SPEC 27557 - Anforderungen für Cloud Service Provider zur Verarbeitung personenbezogener Daten in Cloud-Diensten für die Einhaltung der DSGVO (Andreas Weiß, Eurocloud angefragt)

16.45 Abschlussdiskussion/ Panel

17:15 Abschließende Worte und Ende der Tagung

Referenten
  • Markus Gierschmann, Gierschmann Consulting

  • Gabriel Schulz, Der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit

  • Dr. Ilona M. Pawlowska, Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH (DAkkS) Standort Berlin

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...