Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice Inland
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

DIN-TAGUNG T-341

Normen-Management in der Praxis – Die passende Softwarelösung für Ihr Unternehmen

  • 1 Tag(e)

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Am 14. November 2018 findet in Frankfurt am Main die Veranstaltung Normen-Management in der Praxis – Die passende Softwarelösung für Ihr Unternehmen statt. In der Zeit von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr stellen Ihnen unsere Experten die Softwarelösungen Perinorm und e-NORM vor.

Nutzen Sie die Chance und stellen Sie Ihre Fragen rund um das Thema Normen-Management.

Melden Sie sich gleich an und sichern sich einen der begehrten Plätze – die Veranstaltung ist kostenlos.

Die Veranstaltung richtet sich an:

alle (potenziellen) Anwender von Normen-Management-Lösungen, u. a. aus folgenden Bereichen:

  • Qualitätsmanagement
  • Normenstelle
  • Entwicklung
  • Einkauf
  • IT

Veranstaltungsziel
Sie suchen eine Softwarelösung zur Verwaltung Ihrer Normen? Wir informieren und beraten Sie über die passende Lösung für Ihr Unternehmen: von der individuellen Aktualisierung für einen Standort bis zur umfassenden weltweiten Steuerung.
Programm

08:30 Uhr Ankommen und Kennenlernen

  • Was ist Ihre Erwartung an den Tag?

09:00 Uhr Begrüßung

  • Einführung „Normen-Management in der Praxis“
  • Best-Practice Beispiele unserer Kunden

09:30 Uhr Dokumente finden und beschaffen

  • Einfacher Zugriff für alle Anwender
  • Von der Anforderung bis zur Einbindung

10:00 Uhr Kaffeepause – Networking

10:30 Uhr Dokumente überwachen

  • Automatische Informationen an Ihre Anwender bei Änderungen

11:00 Uhr Lizenzmanagement von Dokumenten

  • Einfache Verwaltung von Einzelplatz- und Mehrplatzlizenzen

11:30 Uhr Dokumentenmanagement

  • Steuerung von Werknormen und anderen Dokumenten mit Normenbezug
  • Softwareunterstützung zur Erkennung von relevanten Änderungen und Information an betroffene Anwender
  • Erfassen, Prüfen und Freigeben von Dokumenten

12:15 Uhr Mittagspause – Networking

13:00 Uhr So geht es weiter

  • Kostenübersicht und Implementierung

13:30 Uhr Ihre Fragen, Wünsche und nächste Schritte

14:00 Uhr Individuelle Beratung

15.00 Uhr Offizielles Ende der Tagung

Referenten
  • Kristin Weichelt, Beuth Verlag GmbH

  • Christoph Hölzl, Beuth Verlag GmbH

  • Michael Bitter, Beuth Verlag GmbH

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...