Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

DCP-Testbilder: Bildwiedergabe einrichten und überprüfen

DCP (Digital Cinema Package) ist das internationale Standardformat für die Vorführung digitaler Filme in professionellen Kinos. DCP-Testbilder sorgen dafür, eine normgerechte Bildwiedergabe sicherzustellen. Sie eignen sich für die Wiedergabe per Projektion oder über Cinema-LED-Wände (Videowände).

Die verfügbaren Konfigurationen enthalten zwei Arten von DCP-Testbildern:

  • Testbilder für die genaue Protokollierung der Abweichungen
  • Testbilder für die schnelle Überprüfung der normgerechten Bildwiedergabe innerhalb der geforderten Toleranzen


Der Leistungsumfang beinhaltet 2 DCPs gemäß Auswahl


DCP Bildformate


Folgende Testbild-Kombinationen sind erhältlich:


Testbild Kombinationen


Für jedes zusätzliche (optionale) DCP innerhalb eines Auftrags (pro Lizenznehmer) wird ein Aufschlag von 30 % des Betrages der Lizenzart fällig. Bei Interesse erreichen Sie unsere Mitarbeiter per E-Mail unter buchhandel@beuth.de.


Titel

Preis (netto)

DCP 1-10 Bildwände

368,00

Link

DCP 11-50 Bildwände

588,80

Link

DCP 51-100 Bildwände

942,00

Link

DCP 101-200 Bildwände

1.413,12

Link

DCP 201-300 Bildwände

1.978,37

Link

DCP 301-400 Bildwände

2.571,88

Link

DCP ab 451 Bildwände

3.086,25

Link

DCP für Integratoren

3.086,25

Link


Eine DCP–Konfiguration besteht aus folgenden Inhalten:

  • Testbild mit allen (max. 3) Bildformaten zur Bildeinrichtung mit Hilfe von Skalen etc. (Laufzeit: 30 Sekunden)
  • Jeweils ein Testbild zur Schnellüberprüfung eines Bildformates
    (Laufzeit jeweils 30 Sekunden)
  • Einzel-DCPs mit den jeweiligen Testbildern (Einrichtungstestbild und Schnelltestbild; jeweilige Laufzeit: 20 Sekunden)

Auf Wunsch werden diese Konfigurationen sowohl in 2K- als auch in 4K-Auflösung zur Verfügung gestellt.

Der Beuth Verlag ist weder Auslieferer noch Besitzer der Produkte. Nach Rechnungsstellung werden wir Ihre Bestelldaten an die Firma TME, Ingenieurbüro Dr. Chemnitius und Partner, weiterleiten. Versand, Kundenberatung und technischer Support werden ausschließlich durch diese Firma durchgeführt: info@tme-group.eu. Der Versand der DCPs kann bis zu 14 Werktage in Anspruch nehmen.