Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice Inland
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Feuer und Flamme für Vorschriften!

Brandschutz und Brandbekämpfung durch Normen und Standards

Wenn es darauf ankommt, muss bei der Feuerwehr alles wie von selbst laufen. Aber wie stellt man das sicher? Brandschutz und Brandbekämpfung funktionieren nur dann zuverlässig, wenn bereits im Vorfeld viele Regeln bis ins Detail beachtet werden.

Eine Situation, die fast jeder bei der Feuerwehr schon erlebt hat: Obwohl bei einem Einsatz alles quasi automatisch funktionieren sollte, sind Teile der Ausrüstung falsch beschriftet, nicht zu finden oder funktionieren schlichtweg nicht richtig – und das, obwohl sprichwörtlich jede Sekunde zählt. Die Ursachen für diese Probleme liegen oft darin, dass Vorschriften nicht (richtig) bekannt sind oder nur halbherzig umgesetzt werden. Da für den ordnungsgemäßen Betrieb einer Feuerwehr viele Dinge zu beachten sind, ist das vorschriftsmäßige Umsetzen von Regeln und Standards nicht immer ganz einfach – und wer hat schon immer und überall alles im Kopf?

Unterstützung für das tägliche Feuerwehrleben

Der Deutsche Feuerwehrverband e. V. und der Beuth Verlag unterstützen Feuerwehrleute und alle, die mit dem Feuerwehrwesen zu tun haben, mit praktischen Publikationen zu Themen wie: DIN-Normen und andere Vorschriften; persönliche Schutzausrüstung für die Feuerwehr; bauliche Anlagen, Einrichtungen, organisatorischer Brandschutz oder Normung von Feuerwehrfahrzeugen inkl. Beladung. Dabei reicht das Angebot von der einfachen FNFW-Feuerwehrfahrzeug-Typenliste als PDF, die kostenlos zu haben ist, bis zum Normenportal Feuerwehrwesen mit rund 300 DIN-Normen und anderen Vorschriften.

Normenportal Feuerwehrwesen: Eine Kooperation, die sich rechnet

Ein Beispiel: das Normenportal Feuerwehrwesen für alle Mitarbeiter von Feuerwehren,  kommunalen Brandschutzdienststellen oder Feuerwehrverbänden. Unsere Kooperation zwischen dem Deutschen Feuerwehrverband e. V. und dem Beuth Verlag ermöglicht den Zugriff auf alle gängigen Feuerwehrnormen – und das zu einem sehr günstigen Pauschalpreis.

Immer aktuelle Normen – praktisch und einfach zu nutzen

Experten vom Deutschen Feuerwehrverband e. V. wählen ständig praxisrelevante Dokumente aus – so bleibt der Normenbestand durch regelmäßige Überprüfungen immer so aktuell wie möglich. Der Beuth Verlag sorgt für den unkomplizierten Online-Zugang und für einfaches Arbeiten über das Normenportal.

Die enthaltenen Normen decken u. a. folgende Themen und Bereiche ab:

  • Hinweisschilder, Begriffe und grafische Symbole
  • Löschfahrzeuge, Löschwasseranlagen, tragbare Feuerlöscher
  • Brandmeldeanlagen, Brandbekämpfung
  • Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen
  • Schutzkleidung (Atemschutzgeräte, Handschuhe, Schuhe etc.)
  • Technische Regeln für Trinkwasser-Installationen
  • Viele Vorteile für Abonnenten des Normenportals Feuerwehrwesen
  • Zugriff auf mehr als 300 Normen im PDF-Format
  • Einfache, zielorientierte Recherche nach Inhalten und Themen
  • Regelmäßige, kostenlose Updates
  • Ausdruck der Dokumente bei Bedarf
Relevante Produkte und Publikationen

Normenportal Feuerwehrwesen

Online-Dienst 2013-06

Normenportal Feuerwehrwesen

Publikation DIN-Taschenbuch 297 2018-07

Feuerwehrwesen
Bauliche Anlagen, Einrichtungen, organisatorischer Brandschutz

ab 201.00 EUR inkl. MwSt.

Publikation DIN-Taschenbuch 485 2016-02

Persönliche Schutzausrüstung für die Feuerwehr

ab 207.00 EUR inkl. MwSt.