Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice Inland
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

FAQ

Hier finden Sie Antworten zu den uns am häufigsten gestellten Fragen.

  • Sie suchen eine Norm oder technische Regel und können diese nicht finden? Vielleicht ist sie nicht mehr aktuell.

    Tipp
    Recherchieren Sie im Feld "Aktualitätsprüfung von Normen". Dort werden entweder die Ersatzdokumente angezeigt, oder Sie erhalten die Mitteilung der ersatzlosen Zurückziehung.


    Im Drop-Down-Menü links neben dem Suchfenster können Sie über die 6. Auswahlmöglichkeit 'Aktualitätsprüfung von Normen' die Aktualität einer Norm prüfen.

    Wählen Sie dabei unter folgenden Suchfeldern:

    • Dokumentennummer: Suche mit Dokumentenbezeichnung (z. B. "DIN EN") und/oder der Normenziffer
    • Ausgabedatum: Dient als zusätzlicher Suchparameter, um die Suche einzuschränken. Schreibweise: JJJJ-MM

    (Suchbeispiel: "DIN 28054-2")

    Als Ergebnis erhalten Sie zunächst den Hinweis "Das von Ihnen gesuchte Dokument wurde zurückgezogen. Es werden die aktuellen Ersatzdokumente angezeigt".
    Als Nachweis wird Ihnen auch das Ersatzdokument DIN EN 14879-2 angezeigt.

  • Ja. Wir bieten unseren Kunden individuell gestaltbare Abonnement-Lösungen, wie z. B. unseren Normen-Ticker, an.

  • Sie haben die von Ihnen gesuchte Norm nicht über die Auswahlmöglichkeit „Aktualitätsprüfung von Normen"  links neben dem Suchfenster gefunden? Nutzen Sie für die Recherche nach sogenannten "historischen Dokumenten" auch die Suchfunktion "Historische Dokumente". Diese finden Sie ebenfalls links neben dem Suchfenster.

     

    Im Drop-Down-Menü links neben dem Suchfenster können Sie über die 5. Auswahlmöglichkeit "Historische Dokumente" nach zurückgezogenen Dokumenten recherchieren.

    Folgende Suchfelder stehen Ihnen dabei zur Auswahl:

    • Dokumentennummer: Suche mit Dokumentenbezeichnung (z. B. DIN EN) und/oder der Normenziffer
    • Ausgabedatum: Schreibweise JJJJ-MM

    Geben Sie hier Ihre Suchanfrage (z. B. "DIN 1045") in das Feld „Dokumentennummer“ ein. Sie erhalten alle zurückgezogenen Ausgaben der DIN 1045. Klicken Sie auf die verlinkte Normenbezeichnung (DIN 1045) um zu erfahren, welches Dokument dieser Normenreihe aktuell gültig ist.

    Es stehen u. a. zurückgezogene DIN- und ISO-Normen, VDI-Richtlinien sowie DVS-Merkblätter und -Richtlinien zur Verfügung.
    Einen Großteil der Dokumente können Sie per Online-Download bestellen. Die Dokumente sind durch ein Wasserzeichen auf jeder Seite als "zurückgezogen" gekennzeichnet. Der Bezug einer Papierfassung ist in jedem Fall möglich.

  • Zirka 80% aller recherchierbaren Normen und technischen Regeln in unserem WebShop können als Download bezogen werden.

    Wenn Sie bei einem Artikel das Bestellkästchen für die Versandart Download vermissen, verfügen wir leider nicht über das Vertriebsrecht. Dies können z. B. DIN-Normen mit einer VDE-Klassifizierung sein oder Normen anderer Regelsetzer. In diesem Fall ist eine Bestellung nur in der gedruckten Fassung möglich.

  • Nach dem Login auf beuth.de steht Ihnen der Download unter Ihren Download-Bestellungen zur Verfügung.

    Mit dem Klick auf „Download-Bestellungen“ wird Ihnen Ihre persönliche Download-Übersicht inkl. aller Lieferungen der letzten 30 Wochentage angezeigt.

    Für die Detailansicht einer einzelnen Lieferung klicken Sie auf "Zur Lieferung".

    Alle Lieferungen bleiben in Ihrem persönlichen Account unter beuth.de 30 Wochentage erhalten.

  • Die Standardeinstellung „geschützter Modus“ des Reader X oder in der Version DC verhindert den Druck DRM-geschützter Dokumente/E-Books im PDF-Format.

    So deaktivieren Sie den geschützten Modus:

    1. Wählen Sie „Bearbeiten“ > „Voreinstellungen“.
      Das Dialogfeld „Voreinstellungen“ wird angezeigt.
    2. Wählen Sie unter „Kategorien“ die Kategorie „Allgemein“ aus.
    3. Deaktivieren Sie die Option „Geschützten Modus beim Start aktivieren“.
      Hinweis: In der Version XI befindet sich die Option unter „Sicherheit (erweitert)“

    Damit die Änderung wirksam wird, starten Sie bitte den Reader X neu.

    Weitere Informationen erhalten Sie in der Onlinehilfe des Adobe Readers.

  • Preisliste DIN-Normen, Norm-Entwürfe und andere technische Regeln

    Preisliste DIN-Normen, Norm-Entwürfe mit der Preisgruppen-Kennzeichnung "K", DKE

     

    Preisangaben im Beuth-WebShop

    Alle Preise, die im Beuth-WebShop ausgegeben werden, sind Bruttopreise einschließlich der gesetzlich vorgeschriebenen Mehrwertsteuer.

    Gedruckte Fassungen enthalten den verminderten Mehrwertsteuersatz (7%).

    Elektronische Dokumente (PDF) unterliegen dem unverminderten Steuersatz (19%). Daher wird bei einigen Regelwerken ein höherer Bruttopreis ausgewiesen.

    Da die Beschaffung der Normen aus dem Ausland mit höheren Aufwendungen verbunden ist, erheben wir eine Handlingsgebühr (Servicegebühr) in Höhe von 5 % (zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer) auf die Nettopreise. Für die Beschaffung nationaler Normen entstehen keine Handlingsgebühren.

    Für den zusätzlichen Versand des Originals in Papierform (zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer) erheben wir 20 % (zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer).

    Der Versand von Druckausgaben erfolgt zzgl. Porto und Verpackung.

    Bei Preisen der DIN-Akademie (Seminare und Tagungen) werden zusätzlich die Nettopreise ausgewiesen.

    Versandkosten
    Versandkosten für die Lieferung per Zustelldienst werden gesondert berechnet. Versandkosten werden Ihnen in Anpassung an Ihre Bestellung, abhängig von der Lieferadresse und der bestellten Artikel, auf der Kontrollseite im Bestellprozess ausgewiesen.

    Zahlungsart
    In unserem Bestellprozess haben Sie beim Schritt "Zahlungsart" die Auswahl "Rechnung" oder "Kreditkarte".

    Mit der Option „Rechnung“ wird Ihnen auf dem Postweg die Rechnung separat zum erworbenen Produkt zugeschickt. Für den separaten Versand der Rechnung berechnen wir zusätzlich 2,00 €.

    Mit der Variante „Kreditkarte“ geben Sie uns mit Ihren Angaben die Befugnis, den Rechnungsbetrag von Ihrem Konto abzubuchen. Sie haben die Wahl zwischen den folgenden Kreditkarten:

    • Visa
    • MasterCard
    • American Express
  • Die Rechnung senden wir Ihnen auf dem Postweg zu. Für den separaten Versand der Rechnung berechnen wir zusätzlich 2,00 €.

    Alternativ können Sie auch an unserem elektronischen Rechnungsversand teilnehmen. Nähere Informationen erhalten Sie unter folgendem Link: Elektronischer Rechnungsversand

    • Bitte achten Sie auf E-Mails mit dem Absender registrierung@beuth.de.
    • Prüfen Sie Ihren Spamfilter.
    • Prüfen Sie, ob in Ihrem Betrieb ein zentraler Spamfilter (z.B. "rejected by our SPAM blocker") eingesetzt wird, der E-Mails nur mit einer E-Mail-Bestätigung durch uns zulässt. Eine Kommunikation unserer Datenbank mit zentralen Spamfiltern ist technisch nicht möglich. Bitten Sie Ihre Administratoren die Anschrift registrierung@beuth.de als sicher zuzulassen.

     

    Sollten diese Hinweise nicht helfen, nehmen Sie bitte Kontakt (E-Mail) mit uns auf.

  • Wenn in einem Suchergebnis ein Dokument als „Manuskript“ bezeichnet wird, dann wurde die Übersetzung nicht intern übersetzt. Sie wurde damit noch nicht intern redigiert und daher noch nicht als „offizielle“ DIN-Norm veröffentlicht. Das sagt nicht zwingenderweise etwas über die Qualität der Übersetzung aus.

    Bitte beachten Sie dennoch, dass in manchen Fällen Grafiken aus technischen Gründen ausgelassen werden, und dass der Text noch nicht für die Veröffentlichung formatiert wurde.

  • Sie können englischsprachige Normen oder technische Regeln bestellen.

    Bei der Beschaffung von Normen und technischen Regeln aus dem Ausland steht Ihnen der AuslandsNormen-Service des Beuth Verlags zur Verfügung.

    Eine Vielzahl von DIN-Normen und anderen deutschen technischen Regeln können auch in englischer Sprache direkt im Beuth-WebShop bestellt werden.

  • Ja. Von einigen DIN-Normen sind Übersetzungen in Französisch, Spanisch, Chinesisch, Polnisch und anderen Sprachen erhältlich. Hierbei handelt es sich in der Regel um Manuskript-Übersetzungen.
    Bei der Beschaffung von Normen und technischen Regeln ausländischer Regelwerke steht Ihnen der AuslandsNormen-Service des Beuth Verlags zur Verfügung.