Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260
Einführungsbeitrag

Der Norm-Entwurf dient dazu, Architekten, Planern, Feuerwehren und Verwaltungsstellen zu ermöglichen, Feuerwehrübungsanlagen zweckmäßig unter Beachtung von Sicherheitsregeln zu planen, zu erstellen und zu betreiben. Diese Anlagen für Feuerwehrübungen bestehen aus Übungsflächen, Übungsräumen oder anderen Übungsobjekten, mit denen Schadenslagen dargestellt und Einsatztaktiken geübt werden können. Die Überarbeitung von DIN 14097-1:2005-05 und DIN 14097-4:2005-05 war notwendig geworden, um den technischen Inhalt dem aktuellen Stand anzupassen und beide Normenteile zusammenzuführen. Dieser Norm-Entwurf wurde vom Arbeitsausschuss NA 031-04-02 AA "Bauliche Anlagen und Einrichtungen" im DIN-Normenausschuss Feuerwehrwesen (FNFW) erarbeitet.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Dokument wurde ersetzt durch: DIN 14097-1:2018-05 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 14097-1:2005-05 und DIN 14097-4:2005-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) DIN 14097-1 (allgemeine Anforderungen) und DIN 14097-4 (Feuerwehr-Übungshäuser) in diesen Teil 1 von DIN 14097 zusammengeführt und Norminhalte vollständig überarbeitet; b) Normtitel geändert; c) neue Begriffe aufgenommen; d) Bezeichnung in "Feuerwehrübungsanlagen" geändert; e) normative Verweisungen aktualisiert; f) Norminhalt redaktionell überarbeitet.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...