Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN] 2018-01

DIN 3553:2018-01 - Entwurf

Armaturen für Trinkwasseranlagen in Gebäuden - Leckageschutzsysteme mit Sensoren und automatisierten Absperrvorrichtungen - Detektoren zum Einbau in Trinkwasser-Installationen - Anforderungen und Prüfungen

Englischer Titel
Fittings for drinking water systems in buildings - Leakage protection systems with sensors and automated shut-off devices - Detectors for installation in drinking water installations - Requirements and tests
Erscheinungsdatum
2017-12-08
Ausgabedatum
2018-01
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 50,30 EUR inkl. MwSt.

ab 47,01 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 50,30 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 60,80 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Erscheinungsdatum
2017-12-08
Ausgabedatum
2018-01
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Norm-Entwurf gilt für Leckageschutzsysteme mit mindestens - einem Sensor der Volumenstrom oder Druck der Trinkwasser-Installation erkennt,  - automatisierten Absperrvorrichtungen, und  - automatischem Steuer-/ Regelkreis in der Trinkwasser-Installation innerhalb von Gebäuden mit einer Nennweite von DN 15 - DN 100, einem Nenndruck von PN 10 oder PN 16 für den Kalt- oder Warmwasserbereich bei einer Grenztemperatur von 65 °C sowie bei 90 °C für den Zeitraum von 1 h. Dieser Norm-Entwurf spezifiziert Anforderungen in Bezug auf Konstruktion und Funktion und beschreibt relevante Prüfverfahren. Leckageschutzsysteme mit Sensoren und automatisierten Absperrvorrichtungen haben die Funktion, vor Wasserschäden, Wasserverlusten und ungewolltem Wasserverbrauch in der Trinkwasser-Installation zu schützen.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Dokument wurde ersetzt durch: DIN 3553:2019-03 .

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...