Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf 2019-09

DIN 3763:2019-09 - Entwurf

Elastische Stallbodenbeläge im Lauf- und Liegebereich von Rindern und Milchkühen - Anforderungen und Prüfung

Englischer Titel
Elastic floorings for cattle and dairy cows walking and rest surfaces - Requirements and testing
Erscheinungsdatum
2019-08-23
Ausgabedatum
2019-09
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 89,00 EUR inkl. MwSt.

ab 74,79 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 89,00 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 96,90 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Erscheinungsdatum
2019-08-23
Ausgabedatum
2019-09
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3083808

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Rinder sind von ihrer Entwicklung her Weidetiere. Dadurch haben sie sich an teilweise formbare Untergründe angepasst. Diese Untergrundform hat sowohl Auswirkungen beim Liegen als auch beim Stehen und Laufen der Tiere. Eine sinnvolle Bodengestaltung auf Basis von Elastomer-Matten kann diese Bedürfnisse der Kühe erfüllen. Zu diesem Zweck werden in diesem Dokument Anforderungen von Elastomer-Matten für Rinderställe festgelegt. Dieses Dokument legt Anforderungen und Prüfungen für Elastische Stallbodenbeläge im Lauf- und Liegebereich von Rindern einschließlich Mastrindern, Milchkühen und Jungvieh mit einem Alter über sechs Monaten fest. Dabei wird nach den folgenden Kriterien unterschieden: 1) Bereich:  - Liegebereich;  - Laufbereich; - Einflächenbucht. 2) Klasse:  - Klasse 1;  - Klasse 2; - Klasse 3 (nur für den Laufbereich). Dieses Dokument gilt für Matten, Bahnenware und Verbundsysteme. Es macht keine Festlegungen für Befestigung- und Verbindungselemente. Die Anforderungen sind aufgeteilt in a) Technische Kriterien: - Mechanische Beständigkeit; - Säurebeständigkeit/Alterung. b) Tierbezogene Kriterien: - Verformbarkeit und Elastizität;  - Rutschfestigkeit. Der Norm-Entwurf richtet sich als Produktnorm an Hersteller, Händler und Anwender von Elastomermatten in der Viehhaltung und kann zur Beurteilung von Matten auch für die öffentliche Hand dienen. Die zusätzlich in diesem Norm-Entwurf definierten Prüfungen können auch einzeln durchgeführt werden. Somit richtet sich der Norm-Entwurf auch als Prüfnorm an Prüfinstitute und andere Stellen der Qualitätskontrolle. Der Norm-Entwurf wurde im NA 045-02-15 AA "Elastomer-Matten" des DIN-Normenausschuss Elastomer-Technik (NET) erarbeitet.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3083808
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...