Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN] 2012-07

DIN 3975-1:2012-07 - Entwurf

Begriffe und Bestimmungsgrößen für Zylinder-Schneckengetriebe mit sich rechtwinklig kreuzenden Achsen - Teil 1: Schnecke und Schneckenrad

Englischer Titel
Definitions and parameters on cylindrical worm gear pairs with rectangular crossing shafts - Part 1: Worm and worm wheel
Erscheinungsdatum
2012-07-02
Ausgabedatum
2012-07
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 99,80 EUR inkl. MwSt.

ab 93,27 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 99,80 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 120,70 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Erscheinungsdatum
2012-07-02
Ausgabedatum
2012-07
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Norm-Entwurf wurde vom Arbeitsausschuss NA 060-34-14 AA "Schneckenverzahnungen" des Fachbereiches Antriebstechnik im NAM erarbeitet. DIN 3975 "Begriffe und Bestimmungsgrößen für Zylinder-Schneckengetriebe mit sich rechtwinklig kreuzenden Achsen" besteht aus: Teil 1: Schnecke und Schneckenrad Teil 2: Abweichungen Dieser Norm-Entwurf legt Begriffe und Bestimmungsgrößen für Zylinder-Schneckengetriebe der Flankenformen A, C, I, K und N fest. Diese Begriffe und Bestimmungsgrößen gelten für Radsätze, Schnecken, Schneckenräder, Zahndickenabmaße und Flankenspiele. Für Abweichungen gilt DIN 3975-2. Gegenüber DIN 3975-1:2002-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) neue Bestimmungsgröße für das ZC- und ZK-Profil eingeführt: Schleifscheibendicke smS0; b) Formelzeichen zur Definition der Schleifscheibe für ZC- und ZK Profil geändert: amS0 und pmS0 ersetzen die alten Bezeichnungen a0 und p0, um Bezug auf die Schleifscheibe zu verdeutlichen

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 3975-1:2002-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) neue Bestimmungsgröße für das ZC- und ZK-Profil eingeführt: Schleifscheibendicke smS0 b) Formelzeichen zur Definition der Schleifscheibe für ZC- und ZK Profil geändert: amS0 und pmS0 ersetzen die alten Bezeichnungen a0 und p0, um Bezug auf die Schleifscheibe zu verdeutlichen

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...