Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf 2019-02

DIN 4000-82:2019-02 - Entwurf

Sachmerkmal-Listen - Teil 82: Fräser mit Schaft und nicht lösbaren Schneiden

Englischer Titel
Tabular layouts of properties - Part 82: End mills with non-indexable cutting edges
Erscheinungsdatum
2019-01-11
Ausgabedatum
2019-02
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 108,80 EUR inkl. MwSt.

ab 91,43 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 108,80 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 118,30 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Erscheinungsdatum
2019-01-11
Ausgabedatum
2019-02
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3030500

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Norm-Entwurf legt Merkmale zur Beschreibung von genormten und nicht genormten Fräsern und Frässtiften mit Schaft und nicht lösbaren Schneiden fest. Gegenüber DIN 4000-82:2011-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Merkmalliste (Tabelle 1) überarbeitet und um die Merkmale IND, B23, B4, C14, C15, D37, D38, F71, F72, G7, G8, J23 und J61 erweitert; b) diverse Bilder von Grundformen von Fräsern mit Schaft und nicht lösbaren Schneiden überarbeitet; c) Aufteilung von Bild 1 "Eckfräser" in zwei Bilder: "Eckfräser" und "Eckfräser, über Mitte schneidend"; d) Benennung einiger Fräser beziehungsweise Bilder angepasst; e) Grafik in Bild 13 (Einzelheit X zu Bildern 1, 2, 3, 4 und 5) gelöscht und in 5.3 beim Merkmal 72 "Eckausführung" hinzugefügt; f) neue Grundform "Vorwärts-/Rückwärtsentgratfräser" als Bild 14 ergänzt; g) Normative Verweisungen aktualisiert; h) Konformitätsklassen in MCO-System überführt (Abschnitt 6); i) Neuer Unterabschnitt 5.4 "Blockstruktur" mit dem Merkmalblock "Anzahl Eckausführungen" aufgenommen; j) Norm redaktionell überarbeitet. Dieses Dokument wurde vom Arbeitsausschuss NA 121-07-01 AA "Merkmallisten und 3D-Modelle für Werkzeuge, Werkzeughalter, Spannmittel und Werkzeugmaschinen" vom DIN-Normenausschuss Werkzeuge und Spannzeuge (FWS) erarbeitet.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3030500
Änderungsvermerk

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 4000-82:2011-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Merkmalliste (Tabelle 1) überarbeitet und um die Merkmale IND, B23, B4, C14, C15, D37, D38, F71, F72, G7, G8, J23 und J61 erweitert; b) diverse Bilder von Grundformen von Fräsern mit Schaft und nicht lösbaren Schneiden überarbeitet; c) Aufteilung von Bild 1 "Eckfräser" in zwei Bilder: "Eckfräser" und "Eckfräser, über Mitte schneidend"; d) Benennung einiger Fräser bzw. Bilder angepasst; e) Grafik in Bild 13 (Einzelheit X zu Bildern 1, 2, 3, 4 und 5) gelöscht und in 5.3 beim Merkmal 72 "Eckausführung" hinzugefügt; f) neue Grundform "Vorwärts-/Rückwärtsentgratfräser" als Bild 14 ergänzt; g) normative Verweisungen aktualisiert; h) Konformitätsklassen in MCO-System überführt (Abschnitt 6); i) Neuer Unterabschnitt 5.4 "Blockstruktur" mit dem Merkmalblock "Anzahl Eckausführungen" aufgenommen; j) Norm redaktionell überarbeitet.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...