Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf 2013-09

DIN 45680 Beiblatt 1:2013-09 - Entwurf

Messung und Beurteilung tieffrequenter Geräuschimmissionen - Hinweise zur Beurteilung - Technische Anlagen

Englischer Titel
Measurement and assessment of low-frequency noise immissions - Guidelines for the assessment - Technical equipment
Erscheinungsdatum
2013-09-20
Ausgabedatum
2013-09
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 40,80 EUR inkl. MwSt.

ab 34,29 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 40,80 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 44,40 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Erscheinungsdatum
2013-09-20
Ausgabedatum
2013-09
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2059434

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Entwurf wurde im Arbeitskreis NA 001-01-02-11 AK "Überarbeitung von DIN 45680" im Arbeitsausschuss NA 001-01-02 AA "Geräuschimmission - Grundlagen, Ermittlung, Bewertung" erarbeitet. Zweck dieser Hinweise ist es, Maßstäbe für die Beurteilung tieffrequenter Geräuschimmissionen in der Nachbarschaft im Sinne von DIN 45680 bereitzustellen. Sie stellen auf den Schutz vor erheblichen Belästigungen im Wohnbereich ab. Die Hinweise sind zur Anwendung bei ständigen oder wiederholt auftretenden Immissionen durch technische Anlagen bestimmt und ergänzen die eingeführten Beurteilungsverfahren für diese Geräuschimmissionen. Für Immissionen, die aus seltenen kurzzeitigen Einzelereignissen bestehen (zum Beispiel Sprengungen), stellen die Hinweise jedoch keine geeigneten Beurteilungsmaßstäbe bereit. In Anhang A sind beispielhaft die Anlagentypen zusammengestellt, bei denen bei Luftschall- oder/und Körperschallübertragung tieffrequente Geräuschimmissionen auftreten können.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2059434
Änderungsvermerk

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 45680 Beiblatt 1:1997-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Tiel wurde geändert; b) die Berechnung A-bewerteter Beurteilungspegel ist entfallen; c) die getrennte Beurteilung von deutlich hervortretenden Einzeltönen und von tieffrequenten Geräuschen ohne deutlich hervortretende Einzeltöne wurde zu einem gemeinsamen Verfahren zusammengefasst.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...