Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf

DIN 5034-6:2019-12 - Entwurf

Tageslicht in Innenräumen - Teil 6: Vereinfachte Bestimmung zweckmäßiger Abmessungen von Oberlichtöffnungen in Dachflächen

Englischer Titel
Daylight in interiors - Part 6: Simplified determination of suitable dimensions for rooflights
Erscheinungsdatum
2019-11-22
Ausgabedatum
2019-12
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 57,70 EUR inkl. MwSt.

ab 53,93 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 57,70 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 69,70 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu: Abonnement-Lösungen für Normen

Erscheinungsdatum
2019-11-22
Ausgabedatum
2019-12
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3102733

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Mit DIN 5034-6 wird eine schnelle, überschlägige Dimensionierung des zweckmäßigen Anteils der lichtdurchlässigen Fläche für die Tageslichtversorgung an der Gesamtfläche der Decke von Räumen mit Dachoberlichtern ermöglicht. Die zahlreichen, die Dimensionierung der Dachoberlichter beeinflussenden Parameter werden durch die Festlegung repräsentativ erscheinender Werte im Abschnitt 5 dieses Dokuments weitgehend eliminiert, so dass ein Vergleich verschiedener Oberlichtformen möglich wird und damit eine zunächst überschlägige, aber für die Planung der Dachkonstruktion oft ausreichende Festlegung erfolgen kann.
Für die genaue Berechnung der Beleuchtung von Räumen mit Tageslicht durch Dachoberlichter stehen die in DIN 5034-3 beschriebenen Verfahren zur Verfügung.
Das Dokument wurde vom NA 058-00-06 AA "Innenraumbeleuchtung mit Tageslicht" im DIN-Normenausschuss Lichttechnik (FNL) erarbeitet.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3102733
Änderungsvermerk

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 5034-6:2007-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Aktualisierung von Begriffen und Texten, Vereinheitlichung mit den anderen Teilen der Reihe DIN 5034; b) Bilder 2 und 3 hinzugefügt; c) Überführung der bisher in der Norm enthaltenden Reflexionsgrade in eine Tabelle (neue Tabelle 2) mit einer separaten Spalte mit Mittelwerten der Reflexionsgerade aus DIN EN 12464-1.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...