Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN] 2017-06

DIN 54439:2017-06 - Entwurf

Textilien - Methoden zur Bestimmung von N,N-Dimethylacetamid (DMAc) und N,N-Dimethylformamid (DMF) in Chemiefasern aus Polyacrylnitril, Polyurethan und aromatischen Polyamiden

Englischer Titel
Textiles - Methods for the determination of N-N-dimethylacetamide (DMAc) and N,N-dimethylformamide (DMF) in man-made fibres of polyacrylonitrile, polyurethane and aromatic polyamide fibres
Erscheinungsdatum
2017-05-12
Ausgabedatum
2017-06
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 99,80 EUR inkl. MwSt.

ab 93,27 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 99,80 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 120,70 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Erscheinungsdatum
2017-05-12
Ausgabedatum
2017-06
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Norm-Entwurf legt Analyseverfahren fest, die bei der quantitativen Bestimmung des Gesamtgehaltes von N,N Dimethylacetamid (DMAc) und N,N Dimethylformamid (DMF) in Chemiefasern aus Polyacrylnitril (PAN), Polyurethan (Elastan, EL) und aromatischen Polyamiden (Aramid, AR) Anwendung finden.
Dieser Norm-Entwurf wurde durch den Arbeitsausschuss NA-062-05-12 AA "Textilchemische Prüfverfahren und Fasertrennung" im DIN-Normenausschuss Materialprüfung (NMP) erarbeitet.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Dokument wurde ersetzt durch: DIN 54439:2018-03 .

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...