Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN] 2004-09

DIN 65228:2004-09 - Entwurf

Luft- und Raumfahrt - Prüfung von Lötern - Hartlöten metallischer Bauteile

Englischer Titel
Aerospace - Qualification testing of brazers - Brazing of metallic components
Ausgabedatum
2004-09
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 56,60 EUR inkl. MwSt.

ab 52,90 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 56,60 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 68,30 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2004-09
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Der Norm-Entwurf wurde vom Gemeinschaftsausschuss DIN/DVS AA 17/AG A 9 "Schweißen im Luft- und Raumfahrzeugbau" im NAS erarbeitet und gilt für die Prüfung von Lötern beim Hartlöten von manuell gelöteten metallischen Bauteilen in der Luft- und Raumfahrt.
Die Anwendung des Norm-Entwurfs ist die Voraussetzung für die Zulassung zum manuellen Hartlöten in der Neufertigung und Instandsetzung von Luft- und Raumfahrtgerät. Er stellt eine Anwendungsnorm im Sinne von DIN EN 13133 für die Luft- und Raumfahrt dar.
Der Norm-Entwurf gilt nicht für das mechanische Hartlöten, für das der Löter nur eine Einweisung in die Bedienung der Lötanlage erhält und über mögliche Fehlerquellen unterrichtet wird.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 65228:1996-11 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN 65228:2005-12 , DIN ISO 11745:2011-01 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 65228:1986-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) der Titel wurde geändert; b) der Inhalt wurde technisch und redaktionell überarbeitet; c) der Umfang wurde um das Prüfstück Nr. 6 erweitert; d) es wurde die Scherprüfung eingeführt; e) die Abschnitte 3, 4, 7.2, 12 und 13 wurden der DIN 29591 angepasst.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...