Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN 6861-1:2020-10 - Entwurf

Dosimetrie bei der Radionuklidtherapie - Teil 1: Anwendung von I-131 bei benignen Schilddrüsenerkrankungen

Englischer Titel
Dosimetry in radionuclide therapy - Part 1: Application of I-131 in benign thyroid diseases
Erscheinungsdatum
2020-09-04
Ausgabedatum
2020-10
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
23

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 78,80 EUR inkl. MwSt.

ab 73,64 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download 1
  • 78,80 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 95,30 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Erscheinungsdatum
2020-09-04
Ausgabedatum
2020-10
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
23
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3187569
Lade Empfehlungen...

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Norm-Entwurf gilt für die Dosimetrie mit dem Radionuklid I-131 im Zusammenhang mit der Behandlung benigner Schilddrüsenerkrankungen mit I-131 Natriumiodid. Der Norm-Entwurf beschreibt Verfahren zur prätherapeutischen Bestimmung der Aktivität, mit der eine geplante Energiedosis im Planungsvolumen voraussichtlich erreicht wird, und zur Bestimmung der durch die Therapie tatsächlich verabreichten Energiedosis. Dieser Norm-Entwurf wurde vom NA 080-00-03 AA "Nuklearmedizin" des DIN-Normenausschusses Radiologie (NAR) in Arbeitsgemeinschaft mit der Deutschen Röntgengesellschaft und in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Physik, der Deutschen Gesellschaft für Nuklearmedizin und der Deutschen Gesellschaft für Radioonkologie erarbeitet.

Inhaltsverzeichnis
ICS
11.040.50
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3187569
Ersatzvermerk

Dokument wurde ersetzt durch: DIN 6861-1:2021-11 .

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...