Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN] 2018-02

DIN 68800-1/A1:2018-02 - Entwurf

Holzschutz - Teil 1: Allgemeines

Englischer Titel
Wood preservation - Part 1: General
Erscheinungsdatum
2018-01-12
Ausgabedatum
2018-02
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 40.80 EUR inkl. MwSt.

ab 34.29 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 40.80 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 44.40 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Erscheinungsdatum
2018-01-12
Ausgabedatum
2018-02
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2807449

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

In E DIN 68800-1 sind die die allgemeinen Voraussetzungen für den Schutz von verbautem Holz und Holzwerkstoffen gegen eine Wertminderung und/oder Zerstörung durch Organismen sowie für eventuell notwendige Bekämpfungsmaßnahmen geregelt. Der Norm-Entwurf legt auf der Grundlage der gegebenen Gefährdung unter verschiedenen Einsatzbedingungen Gebrauchsklassen fest und ordnet diesen Schutzmaßnahmen zu. Eine Änderung von DIN 68800-1:2011-10 wurde erforderlich durch den Ersatz von DIN EN 350 2:1994-10 durch DIN EN 350:2016-12 mit zahlreichen Änderungen zur Dauerhaftigkeit von Holzarten, die DIN 68800-1 unmittelbar betreffen. Außerdem werden Festlegungen, die einen bauaufsichtlichen Verwendbarkeitsnachweis fordern, vermieden. Durch den Ersatz von DIN 1052:2008-12 durch DIN EN 1995-1-1/NA entfällt der Bezug auf eine Liste mit Holzarten, die sich für tragende Bauteile bewährt haben. Für diesen Norm-Entwurf ist das DIN-Gremium NA 042-03-01 AA "Holzschutz Grundlagen" zuständig.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2807449
Änderungsvermerk

Dokument wurde ersetzt durch: DIN 68800-1:2019-06 .

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...