Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf

DIN EN 1253-7:2020-08 - Entwurf

Abläufe für Gebäude - Teil 7: Bodenabläufe mit mechanischem Geruchverschluss; Deutsche und Englische Fassung prEN 1253-7:2020

Englischer Titel
Gullies for buildings - Part 7: Trapped floor gullies with mechanical closure; German and English version prEN 1253-7:2020
Erscheinungsdatum
2020-07-17
Ausgabedatum
2020-08
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
67

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 96,40 EUR inkl. MwSt.

ab 90,09 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 96,40 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 116,50 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Erscheinungsdatum
2020-07-17
Ausgabedatum
2020-08
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
67
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3168353

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 165 "Abwassertechnik" erarbeitet, dessen Sekretariat von DIN (Deutschland) gehalten wird. Das zuständige deutsche/nationale Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 119-05-11 AA "Ablaufgarnituren, Abläufe, Rückstauverschlüsse und Belüftungsventile für die Verwendung innerhalb von Gebäuden (CEN/TC 165/WG 11)" im DIN-Normenausschuss Wasserwesen (NAW). Dieses Dokument klassifiziert Bodenabläufe für den Einsatz innerhalb von Gebäuden, gibt eine Anleitung hinsichtlich der Einbaustellen und enthält Anforderungen an Konstruktion, Ausführung, Leistung und Kennzeichnung für werkmäßig hergestellte Abläufe für Gebäude, unabhängig vom Werkstoff, zur Verwendung in Entwässerungsanlagen, die einen mechanischen Geruchverschluss (so genannte Bodenabläufe) erfordern. Bodenabläufe mit mechanischem Geruchverschluss werden nicht durch Teil 1, Teil 6, Teil 8 abgedeckt. Diese Produkte sind nur für den Einbau vorgesehen, wenn: - das Gebäude ein Erdgeschoss und drei Stockwerke darüber nicht überschreitet; - bei seltener Verwendung das Sperrwasser verdunsten würde.

Inhaltsverzeichnis
ICS
91.140.80
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3168353

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...