Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf 2018-12

DIN EN 12735-1:2018-12 - Entwurf

Kupfer und Kupferlegierungen - Nahtlose Rundrohre für die Kälte- und Klimatechnik - Teil 1: Rohre für Leitungssysteme; Deutsche und Englische Fassung prEN 12735-1:2018

Englischer Titel
Copper and copper alloys - Seamless, round tubes for air conditioning and refrigeration - Part 1: Tubes for piping systems; German and English version prEN 12735-1:2018
Erscheinungsdatum
2018-10-26
Ausgabedatum
2018-12
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 89,00 EUR inkl. MwSt.

ab 74,79 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 89,00 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 96,90 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Erscheinungsdatum
2018-10-26
Ausgabedatum
2018-12
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2864477

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Der Norm-Entwurf der DIN EN 12735-1 legt die Anforderungen, Probenentnahme, Prüfverfahren und Lieferbedingungen für nahtlose Rundrohre aus Kupfer fest, die in Leitungssystemen der Kälte- und Klimatechnik (das heißt Rohrleitungen, Verbindungen, Ausbesserungen) verwendet werden. Er gilt für Rohre mit einem Außendurchmesser von 3 mm bis 219 mm. Diese Rohre werden in geraden Längen geliefert, im Zustand hart oder halbhart, oder in Ringen, geglüht.
Anforderungen, Probenentnahme, Prüfverfahren und die Lieferbedingungen für nahtlose Rundrohre aus Kupfer mit glatter oder berippter Innenoberfläche, die für Wärmeaustauscher und ihre inneren Verbindungsrohre bei der Herstellung von Apparaten der Kälte- und Klimatechnik verwendet werden, sind in DIN EN 12735-2 festgelegt.
Geeignete Vorsichtsmaßnahmen sollten ergriffen werden, wenn Isolierwerkstoffe verwendet werden, weil diese das Kupferrohr unter Umständen schädigen könnten.
Der europäische Norm-Entwurf wurde im CEN/TC 133 "Kupfer und Kupferlegierungen" (Sekretariat: DIN) erarbeitet. Für die deutsche Mitarbeit ist der Arbeitsausschuss NA 066-02-03 AA "Kupferrohre (Installation und Industrie)" des FNNE verantwortlich.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2864477
Änderungsvermerk

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 12735-1:2016-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) der maximale Außendurchmesser für Cu DHP, R220 in Tabelle 3 wurde geändert; b) Anmerkung 3 in Tabelle 3 wurde gestrichen; c) in 10.2 wurden Anforderungen an die Kennzeichnung von Rohrmänteln hinzugefügt; d) Änderung in 6.5; e) in 8.6 wurde der letzte Satz gestrichen; f) Änderungen in Anhang ZA; g) mehrere redaktionelle Änderungen.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...