Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN] 2012-03

DIN EN 13482:2012-03 - Entwurf

Gummischläuche und -schlauchleitungen für Asphalt und Bitumen - Spezifikation; Deutsche Fassung prEN 13482:2012

Englischer Titel
Rubber hoses and hose assemblies for asphalt and bitumen - Specification; German version prEN 13482:2012
Erscheinungsdatum
2012-03-26
Ausgabedatum
2012-03
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 75,40 EUR inkl. MwSt.

ab 63,36 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 75,40 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 81,90 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Erscheinungsdatum
2012-03-26
Ausgabedatum
2012-03
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser europäische Norm-Entwurf wurde von der CEN/TC 218/WG 1 "Gummi- und Kunststoffschläuche und -schlauchleitungen für Öl, petrochemische und chemische Anwendungen" (Sekretariat: Deutschland) erstellt. Als nationales Spiegelgremium war hierfür der Arbeitsausschuss NA 104-02-01 AA "Schlauchleitungen" im NATank zuständig.
Dieser europäische Norm-Entwurf legt Anforderungen fest für zwei Typen von Schläuchen und Schlauchleitungen, unterschieden durch den maximalen Betriebsdruck und die Hauptanwendungen, das heißt Typ 1 für Tankfahrzeuge auf Straßen und Schienen und Typ 2 für die Verwendung in Kaianlagen. Die Typen können weiter unterteilt werden in zwei Klassen, bezogen auf die Temperatur des zu fördernden Materials. Die Schläuche können im Aufbau eine glatte oder rauhe Innenschicht haben.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN 13482:2013-12 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 13482:2002-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) in Tabelle 2 Bitumen-Typ PmB Bitumen 25 (55-55A) hinzugefügt; b) Normativen Verweisungen aktualisiert; c) informativen Anhang E über Umweltschutzaspekte hinzugefügt.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...