Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN] 2017-12

DIN EN 13495:2017-12 - Entwurf

Wärmedämmstoffe für das Bauwesen - Bestimmung der Abreißfestigkeit von außenseitigen Wärmedämm-Verbundsystemen (WDVS) (Schaumblock-Verfahren); Deutsche und Englische Fassung prEN 13495:2017

Englischer Titel
Thermal insulation products for building applications - Determination of the pull-off resistance of external thermal insulation composite systems (ETICS)(foam block test); German and English version prEN 13495:2017
Erscheinungsdatum
2017-11-10
Ausgabedatum
2017-12
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 69,20 EUR inkl. MwSt.

ab 64,67 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 69,20 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 83,50 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Erscheinungsdatum
2017-11-10
Ausgabedatum
2017-12
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2746425

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser europäische Norm-Entwurf legt Prüfeinrichtungen und Verfahren zur Bestimmung der Abreißfestigkeit von außenseitigen Wärmedämm-Verbundsystemen (WDVS) fest. Das beschriebene Verfahren ist als "Schaumblock-Verfahren" bekannt. Für diesen Norm-Entwurf ist das Gremium NA 002-00-13 GA "Gemeinschaftsarbeitsausschuss NAB/NABau: Wärmedämm-Verbundsysteme" bei DIN zuständig.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2746425
Änderungsvermerk

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN 13495:2019-11 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 13495:2003-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) das Dokument wurde redaktionell überarbeitet; b) die normativen Verweisungen wurden aktualisiert; c) die Anforderungen wurden an WI00088330 angepasst, indem insbesondere der Prüfablauf und die Prüfeinrichtungen überarbeitet wurden; d) die Bilder wurden aktualisiert; e) ein Anhang "Vorkonditionierung" wurde aufgenommen; g) ein Abschnitt "Literaturhinweise" wurde aufgenommen.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...