Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN] 2014-05

DIN EN 1381:2014-05 - Entwurf

Holzbauwerke - Prüfverfahren - Tragende Klammerverbindungen; Deutsche Fassung prEN 1381:2014

Englischer Titel
Timber structures - Tests methods - Load bearing stapled joints; German version prEN 1381:2014
Erscheinungsdatum
2014-04-25
Ausgabedatum
2014-05
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 61,70 EUR inkl. MwSt.

ab 51,85 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 61,70 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 67,00 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Erscheinungsdatum
2014-04-25
Ausgabedatum
2014-05
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Mit den Verfahren werden Verbindungen mit Holzteilen (Vollholz und Brettschichtholz) oder Holzwerkstoffen in der für die Anwendung vorgesehenen Kombination unter Verwendung aller Typen von Klammern mit kreisförmigem Querschnitt bis zu 3 mm Durchmesser oder mit rechteckigem oder ovalem Querschnitt mit bis zu 4 mm x 2 mm geprüft. Mit den Verfahren werden das Last-Verschiebungs-Verhalten und die Höchstlast von Verbindungen mit rechtwinklig zum Klammerschaft beanspruchten Klammern bestimmt, wobei verschiedene Winkel zwischen der einwirkenden Last und der Faserrichtung des Holzes oder der entsprechenden Hauptrichtung von Holzwerkstoffen möglich sind.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN 1381:2016-06 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber EN 1381:1999 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Ersatz von EN 28970 durch EN ISO 8970; b) Nachbesserung an Bildern.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...