Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN] 2014-06

DIN EN 14351-2:2014-06 - Entwurf

Fenster und Türen - Produktnorm, Leistungseigenschaften - Teil 2: Innentüren ohne Feuerschutz- und/oder Rauchdichtheitseigenschaften; Deutsche Fassung prEN 14351-2:2014

Englischer Titel
Windows and doors - Product standard, performance characteristics - Part 2: Internal pedestrian doorsets without resistance to fire and/or smoke leakage characteristics; German version prEN 14351-2:2014
Erscheinungsdatum
2014-05-16
Ausgabedatum
2014-06
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 147.20 EUR inkl. MwSt.

ab 123.70 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 147.20 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 159.90 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Erscheinungsdatum
2014-05-16
Ausgabedatum
2014-06
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Der vorliegende europäische Norm-Entwurf benennt werkstoffunabhängige Leistungsmerkmale, die auf Innentüren ohne Feuerschutz- und/oder Rauchdichtheitseigenschaften zutreffen. Dieses Dokument gilt für Innentüren in Bauwerken, die für folgende Zwecke verwendet werden:  - in Rettungswegen, die keinen Bestimmungen im Hinblick auf Feuerschutz und/oder Rauchdichtheit unterliegen; - für besondere Verwendungszwecke mit besonderen Anforderungen; - lediglich als Verbindung. Die vorstehend genannten Anwendungsgebiete können kombiniert werden, zum Beispiel Rettungswege mit besonderen Anforderungen. Produkte, die durch diesen europäische Norm-Entwurf abgedeckt werden, sind kraftbetätigte Drehflügeltüren oder handbetätigte Innentüren und Vorsatztüren mit Sperr- oder Füllungstürblättern, ein- oder zweiflügelig, die ergänzt werden könnten mit:  - zugehörigen Baubeschlägen; - Türschließmitteln. Handbetätigte Türen mit Türschließmitteln sind keine kraftbetätigten Türen.  - integrierten Oberlichtern; -angrenzenden Seitenteilen, in einem einzigen (gemeinsamen) Rahmen zum Einbau in eine gemeinsame Öffnung. Die in diesem europäischen Norm-Entwurf beschriebenen Produkte sind nicht für eine Anwendung als tragende Bauteile geeignet. Dieser europäische Norm-Entwurf gilt nicht für: - Tore nach EN 13241-1; - Außentüren nach EN 14351-1; - im Handel einzeln erhältliche Türblätter; - im Handel einzeln erhältliche Türrahmen; - kraftbetätigte Außentüren nach EN 16361. Die Geräuschemission von kraftbetätigten Drehflügelinnentüren wird nicht als signifikante Gefährdung angesehen; deshalb enthält dieser Norm-Entwurf keine besonderen Anforderungen bezüglich Lärm. Für diesen Norm-Entwurf ist das Gremium NA 005-09-01 AA "Türen, Tore, Fenster, Abschlüsse, Baubeschläge und Vorhangfassaden (SpA zu CEN/TC 33 und ISO/TC 162)" im DIN zuständig.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 14351-2:2009-05 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN 14351-2:2019-01 .

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...