Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN] 2016-01

DIN EN 14411:2016-01 - Entwurf

Keramische Fliesen und Platten - Definitionen, Klassifizierung, Eigenschaften, Konformitätsbewertung und Kennzeichnung; Deutsche und Englische Fassung FprEN 14411:2015

Englischer Titel
Ceramic tiles - Definition, classification, characteristics, evaluation of conformity and marking; German and English version FprEN 14411:2015
Erscheinungsdatum
2015-12-04
Ausgabedatum
2016-01
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 165,80 EUR inkl. MwSt.

ab 154,95 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 165,80 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 200,50 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Erscheinungsdatum
2015-12-04
Ausgabedatum
2016-01
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser europäische Norm-Entwurf legt Begriffe und Eigenschaften für durch Strangpress- und Trockenpresstechniken hergestellte keramische Fliesen und Platten zur Anwendung in Innen- und/oder Außenbereichen für Boden- (einschließlich Treppen) und Wandbeläge fest, einschließlich Mosaiken (das heißt alle Teile, die in eine quadratische Fläche von 49 cm2 passen). Darüber hinaus legt er den Grad der Anforderungen an diese Eigenschaften sowie Verweisungen auf die angewendeten Prüfverfahren fest und enthält Festlegungen zur Bewertung und Überprüfung der Leistungsbeständigkeit. Dieser europäische Norm-Entwurf gilt nicht für: - Mesh-Backed-Produkte; - keramisches dekoratives Zubehör oder Verzierungen (wie Kanten, Ecken, Sockel, Wölbungen, Kehlungen, Bördelränder, gekrümmte Fliesen/Platten und weiteres Zubehör); - keramische Fliesen und Platten, die durch andere Techniken als Strangpressen oder Trockenpressen hergestellt wurden; - trockengepresste unglasierte keramische Fliesen und Platten mit einer Wasseraufnahme von mehr als 10 %; - keramische Fliesen und Platten für Fahrbahnbeläge im Außenbereich; - keramische Fliesen und Platten für Deckenbekleidungen oder abgehängte Decken. Für diesen Norm-Entwurf ist das Gremium NA 005-09-82 AA "Keramische Fliesen und Platten (SpA zu CEN/TC 67 und ISO/TC 189)" im DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau) zuständig.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN 14411:2016-12 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 14411:2012-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Behebung (redaktioneller) Fehler: - Überspringen von Anhang I; - Neunummerierung der Anhänge J bis P (vorherige Anhänge I bis O); - Anhang C - die Größentoleranzen für die Ebenflächigkeit waren falsch (siehe EN 14411:2006); - Anhang K - die Tabellenfußnote "o" wurde gelöscht, da die Fußnote zweimal vorhanden war (entspricht Fußnote "n"); - aktualisierte Verweisungen auf die Anhänge im gesamten Text. b) (technische) Änderungen: - Ausschluss von dekorativen Teilen, Verzierungen und Zubehör (nicht im Mandat enthalten); - Ausschluss von Mesh-Backed-Produkten; - neuer Abschnitt 6 zur Bewertung und Überprüfung der Leistungsbeständigkeit; - in Abschnitt 8 zur Kennzeichnung wurde die Kennzeichnung von Fliesen und Platten kleiner Größe hinzugefügt; - in Tabelle 2, Abschnitt B.10 d) wurde "Mörtel" beim Gütemerkmal Haftfestigkeit/Verbundfestigkeit gestrichen; - Aktualisierung von Anhang ZA nach der Bauproduktenverordnung.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...