Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN] 2004-05

DIN EN 14785:2004-05 - Entwurf

Raumheizer zur Verfeuerung von Holzpellets - Anforderungen und Prüfungen; Deutsche Fassung prEN 14785:2003

Englischer Titel
Residential space heating appliances fired by wood pellets - Requirements and test methods; German version prEN 14785:2003
Ausgabedatum
2004-05
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 147,20 EUR inkl. MwSt.

ab 123,70 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 147,20 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 159,90 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2004-05
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Der Norm-Entwurf wurde vom CEN/TC 295 "Häusliche Feuerstätten für feste Brennstoffe" erarbeitet. Im DIN war der Normenausschuss Heiz-, Koch- und Wärmgerät (FNH), der die Sekretariatsführung der CEN/TC 295 WG 8 innehat, mit einem Spiegelausschuss an der Erstellung des Norm-Entwurfs maßgeblich beteiligt.
Enthalten sind Anforderungen und Prüfbestimmungen an die Bau- und Betriebsweise von Raumheizern für Holzpellets (Pelletofen) bis zu einer Leistung von 50 kW. Pelletöfen werden automatisch mit Holzpresslingen nach DIN 51721 beschickt und haben einen internen und/oder externen Brennstoffbehälter.
Die Pelletöfen können unter Beachtung der Anforderungen gemäß 1. BImSchV in Anlehnung an den Norm-Entwurf DIN EN 14785 geprüft werden und sind als Basis für die Einreichung von Unterlagen zu Prüfungen bei bauaufsichtlich anerkannten Prüfstellen gedacht.

Änderungsvermerk

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN 14785:2006-09 .

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...