Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf

DIN EN 15287-2:2021-10 - Entwurf

Abgasanlagen - Planung, Montage und Abnahme - Teil 2: Senkrechte Teile von Abgasanlagen und Verbindungsstücke für raumluftunabhängige Verbrennungseinrichtungen; Deutsche und Englische Fassung prEN 15287-2:2021

Englischer Titel
Chimneys - Design, installation and commissioning - Part 2: Chimneys and connecting flue pipes for room sealed combustion appliances; German and English version prEN 15287-2:2021
Erscheinungsdatum
2021-09-10
Ausgabedatum
2021-10
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
255

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 209,70 EUR inkl. MwSt.

ab 195,98 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 209,70 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 253,50 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Erscheinungsdatum
2021-09-10
Ausgabedatum
2021-10
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
255
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3274421

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument beschreibt das Verfahren zur Festlegung der Planungs-, Montage- und Kennzeichnungskriterien für System-Abgasanlagen, Montage-Abgasanlagen und die Sanierung bestehender senkrechter Teile von System-Abgasanlagen, Verbindungsstücke oder Luftzufuhrleitungen für raumluftunabhängige Verbrennungseinrichtungen. Es enthält auch Angaben zur Endkontrolle von Abgasanlagen. Dieses Dokument gilt für Abgasanlagen, die folgenden Randbedingungen genügen (beschrieben in EN 13084-1 – freistehende Schornsteine): - der horizontale Abstand zwischen dem Gebäude und der Außenwand der System-Abgasanlage beträgt nicht mehr als 1 m; - der Abstand zwischen den Abstützungen überschreitet 4 m nicht und - der Abstand zur letzten Abstützung überschreitet 3 m nicht. Dieses Dokument trifft keine Festlegungen für: - Abgasanlagen die an eine Kombination aus abgasventilatorunterstützter oder zwangsbelüfteter oder mit natürlichem Zug funktionierender Verbrennungseinrichtung angeschlossen sind; - Installationen mit einer C2-Konfiguration. Raumluftabhängige Gasgeräte werden als Typ C nach EN 1749 klassifiziert. Die Verfahren in diesem Teil dieses Dokuments gelten für senkrechte Teile von Abgasanlagen und Verbindungsstücke für raumluftunabhängige Verbrennungseinrichtungen. Die Verfahren in Teil 1 dieses Dokuments gelten für senkrechte Teile von Abgasanlagen und Verbindungsstücke für raumluftabhängige Verbrennungseinrichtungen. Für die Anwendung dieses Dokuments steht die Benennung "Montage" auch für die bauliche Ausführung. Für die deutsche Mitarbeit ist der Arbeitsausschuss NA 005-11-39 AA "Abgasanlagen (SpA zu CEN/TC 166 und CEN/TC 166/WG1, WG2)" im DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau) verantwortlich.

Inhaltsverzeichnis
ICS
91.060.40
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3274421
Ersatzvermerk
Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 15287-2:2008-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Umstrukturierung der Abschnitte und Anhänge; b) Harmonisierung des Textes mit Teil 1; c) Aktualisierung des Inhalts nach EN 1443:2019; d) Übernahme aller relevanten Begriffe aus EN 1443:2019 und prEN 15287-1; e) Übernahme aller relevanten Abschnitte und Anhänge aus prEN 15287-1; f) Beschreibung der Bezeichnung und der Klassen einer Abgasanlage nach EN 1443:2019; g) Erweiterung der Spezifikationen für Zubehörteile; h) schematische Darstellungen von Beispielen von Einbaukonfigurationen; i) Empfehlungen für einige Mindestabstände zu brennbarem Material; j) Anwendungsbereich umfasst jetzt auch Überdruck-Abgasanlagen "H" und mehrfachbelegte Abgasanlagen der Druckklasse "P"; k) redaktionelle Überarbeitung der Norm.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...