Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf 2019-02

DIN EN 15776:2019-02 - Entwurf

Unbefeuerte Druckbehälter - Anforderungen an die Konstruktion und Herstellung von Druckbehältern und Druckbehälterteilen aus Gusseisen mit einer Bruchdehnung von 15 % oder weniger; Deutsche und Englische Fassung prEN 15776:2019

Englischer Titel
Unfired pressure vessels - Requirements for the design and fabrication of pressure vessels and pressure vessels parts constructed from cast iron with an elongation after fracture equal or less than 15 %; German and English version prEN 15776:2019
Erscheinungsdatum
2019-01-11
Ausgabedatum
2019-02
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 109,70 EUR inkl. MwSt.

ab 102,52 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 109,70 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 132,40 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Erscheinungsdatum
2019-01-11
Ausgabedatum
2019-02
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3002609

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Norm-Entwurf legt die Anforderungen an die Konstruktion, die Herstellung und die Prüfung für unbefeuerte Druckbehälter und Druckbehälterteile aus Gusseisen mit einer Bruchdehnung von maximal 15 % fest. Der europäische Norm-Entwurf wurde vom CEN/TC 54 "Unbefeuerte Druckbehälter" erarbeitet, dessen Sekretariat von BSI (Vereinigtes Königreich) gehalten wird. Das zuständige deutsche Gremium ist der NA 012-00-05 AA "Unbefeuerte Druckbehälter" im DIN-Normenausschuss Chemischer Apparatebau (FNCA).

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3002609
Änderungsvermerk

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 15776:2016-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) redaktionelle Anpassungen und Änderungen, auch hinsichtlich des kommunizierenden, fortgeschriebenen Normenwerks.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...