Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN EN 17169:2017-10 - Entwurf

Tätowieren - Sichere und hygienische Praxis; Deutsche und Englische Fassung prEN 17169:2017

Englischer Titel
Tattooing - Safe and hygienic practice; German and English version prEN 17169:2017
Erscheinungsdatum
2017-09-22
Ausgabedatum
2017-10
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
95

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 122,40 EUR inkl. MwSt.

ab 114,39 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 122,40 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 147,80 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Erscheinungsdatum
2017-09-22
Ausgabedatum
2017-10
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
95
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2690826

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Norm-Entwurf legt Anforderungen an die Hygiene vor und während des Tätowierens sowie für die Nachsorge fest. Er bietet Leitlinien für Tätowierer und ihre regelmäßige Interaktion mit Kunden und öffentlichen Behörden. Der Norm-Entwurf gibt Leitlinien für die korrekten Verfahren, um den optimalen Schutz für den Kunden, den Tätowierer sowie anderer in dem Tätowier-Arbeitsbereich zu gewährleisten. Dieses Dokument (prEN 17169:2017) wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 435 "Tätowierdienstleistungen" erarbeitet, dessen Sekretariat von DIN (Deutschland) gehalten wird. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 159-02-14 AA "Anforderungen an das Tätowieren" im DIN-Normenausschuss Dienstleistungen (NADL).

Inhaltsverzeichnis
ICS
03.080.30
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2690826
Ersatzvermerk

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN 17169:2020-05 .

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...