Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN] 2009-08

DIN EN 249:2009-08 - Entwurf

Sanitärausstattungsgegenstände - Duschwannen, hergestellt aus vernetzten gegossenen Acrylplatten - Anforderungen und Prüfverfahren; Deutsche Fassung FprEN 249:2009

Englischer Titel
Sanitary appliances - Shower trays made from crosslinked cast acrylic sheets - Requirements and test methods; German version FprEN 249:2009
Erscheinungsdatum
2010-03-08
Ausgabedatum
2009-08
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 75,40 EUR inkl. MwSt.

ab 63,36 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 75,40 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 81,90 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Erscheinungsdatum
2010-03-08
Ausgabedatum
2009-08
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

In dem Norm-Entwurf wird eine Einschränkung des Anwendungsbereichs auf Duschwannen, hergestellt aus vernetzten gegossenen Acrylplatten nach DIN EN 263, vorgenommen. Für diese Duschwannen müssen einerseits bestimmte konstruktive Anforderungen (Werkstoff, Ab- und Überlaufloch, Lochkanten, Abweichungen von Abmessungen und geometrischen Parametern) und andererseits eine Reihe wichtiger funktionaler Anforderungen (Oberflächenbeschaffenheit, Beständigkeit gegen Temperaturwechsel und Stoßbeanspruchung, zulässige Durchbiegungen) nachgewiesen werden. Die Einhaltung der Anforderungen an die Duschwannen durch den Hersteller selbst sowie die Befolgung der Einbau- und Gebrauchsanweisungen des Herstellers durch den Installateur beziehungsweise Endverbraucher stellen eine hohe Gebrauchstauglichkeit der Produkte sicher.
Der europäische Norm-Entwurf wurde in der CEN/TC 163/WG 4 "Badewannen (auch Whirlwannen), Duschwannen (Leistungsprüfungen)" (Sekretariat: BSI, Vereinigtes Königreich) mit maßgeblicher Unterstützung des Unterausschusses NA 119-05-18-10 UA "Bade- und Duscheinrichtungen" im NAW erstellt.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 249:2007-05 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN 249:2010-11 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber E DIN EN 249:2007-05 wurden folgende Änderugnen vorgenommen: a) es wurde eine Anforderung an die Wannenränder hinsichtlich des Rücklaufens des Wassers in die Duschwanne zusätzlich aufgenommen; b) die Durchbiegungsprüfung 2 wurde durch ein alternatives Verfahren ergänzt.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...