Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN EN 352-5:2017-07 - Entwurf

Gehörschützer - Sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfungen - Teil 5: Kapselgehörschützer mit aktiver Geräuschkompensation; Deutsche und Englische Fassung prEN 352-5:2017

Englischer Titel
Hearing protectors - Safety requirements and testing - Part 5: Active noise reduction ear-muffs; German and English version prEN 352-5:2017
Erscheinungsdatum
2017-06-02
Ausgabedatum
2017-07
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
18

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 44,60 EUR inkl. MwSt.

ab 41,68 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 44,60 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 53,80 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Erscheinungsdatum
2017-06-02
Ausgabedatum
2017-07
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
18
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2655293

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser europäische Norm-Entwurf behandelt Kapselgehörschützer mit aktiver Geräuschkompensation, sogenannte ANR-Kapselgehörschützer (ANR; en: active noise reduction). Er legt für die Einrichtung zur aktiven Geräuschkompensation geltende Anforderungen hinsichtlich Konstruktion, Gestaltung, Eigenschaften, Kennzeichnung und Benutzerinformationen fest und nennt entsprechende Prüfverfahren.

Inhaltsverzeichnis
ICS
13.340.20
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2655293
Änderungsvermerk

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN 352-5:2021-03 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 352-5:2006-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Definition für ANR Kapselgehörschützer mit aktiver Geräuschkompensation hinzugefügt; b) Grenzwert 110 dB für äußere Schalldruckpegel in 4.2.2 hinzugefügt; c) Abschnitt 5 "Prüfung" entfernt (Verweisung auf prEN 13819-3:2016, 7.2, hinzugefügt); d) Anhang A entfernt; e) Anhang B entfernt (Verweisung auf prEN 13819-3:2016, 7.2, hinzugefügt); f) redaktionelle Anpassung an die derzeitig geltenden Gestaltungsregeln.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...