Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf 2018-12

DIN EN 4660-005:2018-12 - Entwurf

Luft- und Raumfahrt - Modulare und offene Avionikarchitekturen - Teil 005: Software; Deutsche und Englische Fassung FprEN 4660-005:2018

Englischer Titel
Aerospace series - Modular and Open Avionics Architectures - Part 005: Software; German and English version FprEN 4660-005:2018
Erscheinungsdatum
2018-11-16
Ausgabedatum
2018-12
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 477.70 EUR inkl. MwSt.

ab 401.43 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 477.70 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 519.20 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Erscheinungsdatum
2018-11-16
Ausgabedatum
2018-12
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3015958

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser europäische Norm-Entwurf legt einheitliche Anforderungen an den Entwurf und die Entwicklung von Softwarearchitekturen für modulare Avioniksysteme fest. Der Entwurf der Norm EN 4660-005 wurde von der Standardisierungsorganisation ASD-STAN des Verbandes der Europäischen Luft-, Raumfahrt- und Verteidigungsindustrie - Normung (ASD), unter Mitwirkung deutscher Experten des DIN-Normenausschusses Luft- und Raumfahrt (NL) erarbeitet. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 131-04-09 AA "Avionik" im DIN-Normenausschuss Luft- und Raumfahrt (NL).

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3015958
Änderungsvermerk

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 4660-005:2011-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Die Abschnitte 0 und 1 wurden überarbeitet; b) die normativen Verweisungen wurden an die Bearbeitung angepasst; c) in Abschnitt 3 wurden Abkürzungen ergänzt; d) im normativen Text wurden folgende Änderungen vorgenommen: Aufnahme der in Abhängigkeit von der Datenlänge dynamischen Header-Länge in alle Nachrichten, der NII-Implementierung wurde der Dienst "Select" ("Auswählen") hinzugefügt, die MLI-Zeitsynchronisation wurde ersetzt, die Konfektionierungstabelle aktualisiert, Anwendung von robuster Partitionierung APEX als API für den Softwarestandard, Integration eines genormten Dateiübertragungsprotokolls, Streichung der Globalzeitdienste und -begriffe sowie der GLI-Definition, Definition von OpenGL ES als Graphik-API, Überarbeitung der Beschreibung von configureInterface, Streichung des CFM-Ressourcendienst getPeInfo und Ersetzen der RTBP-Definition durch XML-Schema.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...