Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf 2019-08

DIN EN 4866:2019-08 - Entwurf

Luft- und Raumfahrt - Definition von Imperfektionen in Verbundwerkstoffen mit Polymermatrix; Deutsche und Englische Fassung FprEN 4866:2019

Englischer Titel
Aerospace series - Definitions of imperfections and defects in organic matrix composite materials; German and English version FprEN 4866:2019
Erscheinungsdatum
2019-07-19
Ausgabedatum
2019-08
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 136,80 EUR inkl. MwSt.

ab 114,96 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 136,80 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 148,60 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Erscheinungsdatum
2019-07-19
Ausgabedatum
2019-08
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3085625

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument enthält eine Liste von Begriffen mit Definitionen, die durch repräsentative Fotos illustriert werden, um einheitliche Begriffe für die Unvollkommenheiten und Schäden zu definieren, die bei der Herstellung von Produkten aus Kompositmaterialien mit organischer Matrix auftreten können (die in diesem Dokument als "Harz" bezeichnet werden). Einige beschriebene Arten von Schäden können auch durch die Verwendung verursacht werden. Dieser Norm-Entwurf ist auf die Begriffserklärung beschränkt und enthält keine Abnahmekriterien. Das Wort "Unvollkommenheit" wird dem Wort "Defekt" vorgezogen, obwohl üblicherweise das Wort "Schaden" verwendet werden kann. Der Entwurf der Norm EN 4866 wurde von der Standardisierungsorganisation ASD-STAN des Verbandes der Europäischen Luft-, Raumfahrt- und Verteidigungsindustrie - Normung (ASD), unter Mitwirkung deutscher Experten des DIN-Normenausschusses Luft- und Raumfahrt (NL) erarbeitet. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 131-02-01 AA "Verbundwerkstoffe" im DIN-Normenausschuss Luft- und Raumfahrt (NL).

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3085625

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...