Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf 2013-04

DIN EN 60335-2-30/AB:2013-04;VDE 0700-30/AB:2013-04 - Entwurf

VDE 0700-30/AB:2013-04

Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke - Teil 2-30: Besondere Anforderungen für Raumheizgeräte; Deutsche Fassung EN 60335-2-30:2009/FprAB:2012

Englischer Titel
Household and similar electrical appliances - Safety - Part 2-30: Particular requirements for room heaters; German version EN 60335-2-30:2009/FprAB:2012
Erscheinungsdatum
2013-03-25
Ausgabedatum
2013-04
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 15,13 EUR inkl. MwSt.

ab 14,14 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 15,13 EUR

Abo 1
1

Jetzt 1 Jahr gratis testen: Abonnements-Lösungen für Normen

Erscheinungsdatum
2013-03-25
Ausgabedatum
2013-04
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Entwurf befasst sich mit der Sicherheit von Raumheizgeräten für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke, deren Bemessungsspannung nicht mehr als 250 V für Einphasengeräte und 480 V für andere Geräte beträgt. Dieser Entwurf wird mit einem weiteren Änderungs-Entwurf E DIN EN 60335-2-30/A1 (VDE 0700 30/A1):2012-02 zusammengefasst und als ein Dokument, zum Beispiel DIN EN 60335-2-30:201X, veröffentlicht. Da auf europäischer Ebene entschieden wurde, dass Fahrzeugkabinenheizungen mit in diesen Norm-Entwurf aufgenommen werden sollen, wurden entsprechende Texte erstellt beziehungsweise übernommen. Die bisherige Europäische Norm DIN EN 50408 (VDE 0700-230):2012-03 wird damit ersetzt und zurückgezogen. Weiterhin werden zwei Texte vorgeschlagen, die eine Anzeige für den eingeschalteten Zustand des Gerätes vorgeben. Außerdem wurde eine Prüfkondition in Abschnitt 8 "Schutz gegen Zugang zu aktiven Teilen" präzisiert. Zuständig ist das DKE/UK 511.4 "Raumheizgeräte" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 50408 (VDE 0700-230):2012-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Die meisten Abschnitte der EN 50408 wurden vollständig oder verändert in den IEC Entwurf IEC 60335 2-30/A1 übernommen und sind folglich hier in diesen gemeinsamen Abänderungen nicht mehr zu finden. Nur die Abschnitte, die verändert werden mussten, sind noch einmal angepasst worden, so dass z. B. die Nummerierung, trotz der gemeinsamen Abänderungen, noch stimmig ist.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...