Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf 2014-09

DIN EN 60376:2014-09;VDE 0373-1:2014-09 - Entwurf

VDE 0373-1:2014-09

Bestimmung der Reinheit der technisch einsetzbaren Qualität von Schwefelhexafluorid (SF₆) sowie Gasen für den Gebrauch in SF₆-Mischungen zur Verwendung in elektrischen Betriebsmitteln (IEC 10/938/CD:2013)

Englischer Titel
Specification of technical grade sulfur hexafluoride (SF₆) and complementary gases to be used in its mixtures for use in electrical equpment (IEC 10/938/CD:2013)
Erscheinungsdatum
2014-08-15
Ausgabedatum
2014-09
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2233195

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 30.94 EUR inkl. MwSt.

ab 28.92 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 30.94 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Erscheinungsdatum
2014-08-15
Ausgabedatum
2014-09
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2233195

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Norm-Entwurf umfasst die technische Qualitätsanforderung an SF6 und ergänzende Gase (typischerweise N2 und CF4), die in SF6-Mischungen verwendet werden. Schwefelhexafluorid SF6 ist ein wichtiges Gas für elektrische Betriebsmittel. Die kommerziell verfügbaren Gase enthalten Verunreinigungen. Daher ist es notwendig einen hohen Reinheitsgrad für Schwefelhexafluorid in technischer Qualität und der ergänzenden Gase zur Verwendung in Mischungen zu definieren. Die Anhänge zur Information enthalten Informationen über die folgenden Elemente: - Anhang A: Lagerung und Transport von SF6; - Anhang B (Original Anhang E in 62271-4): Schwefelhexafluorid; - Anhang C (Original Anhang F 62271-4): Umweltwirkungen von SF6; - Anhang D (Original Anhang G in 62271-4): SF6-Nebenprodukte; - Anhang E (Anhang H in tatsächlichen 62271-4): Verfahren zur Bewertung der möglichen Auswirkungen auf - die Gesundheit von SF6-Nebenprodukte; - Anhang F: Typische Spezifikation der SF6 im Handel erhältlich. Dieser internationale Norm-Entwurf nimmt Bezug auf Schwefelhexafluorid, Chemikalien und gebrauchte Probenbehälter. Die Entsorgung der angesprochenen Gegenstände muss nach den lokalen Regelungen unter Berücksichtigung des Einflusses auf die Umwelt erfolgen. Zuständig ist das DKE/K 182 "Flüssigkeiten und Gase für elektrotechnische Anwendung" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 60376 (VDE 0373-1):2006-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Dieses Dokument befasst sich schwerpunktmäßig mit der technisch einsetzbaren Spezifikation von SF6-Gas, sowie neu mit Gasen wie (Stickstoff N2 und Tetrafluormethan CF4), die für Mischungen mit SF6 in elektrotechnischen Anwendungen benötigt werden; b) Die Konzentrationsangaben wurden anderen Normen insoweit angeglichen, dass Massen ppm auf l/l umgerechnet wurden. Des Weiteren wurden, da viele Informationen zu SF6 bereits in der IEC 62271-4 beschrieben, diese Informationen in den informativen Anhang aufgenommen.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...