Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf 2017-12

DIN EN 61158-400:2017-12 - Entwurf

Industrielle Kommunikationsnetze - Feldbusse - Teil 4-x: Protokollspezifikation des Data Link Layer (Sicherungsschicht) - Typ x-Elemente (IEC 65C/866A/CDV:2017); Englische Fassung prEN 61158-4-X:2017, nur auf CD-ROM

Englischer Titel
Industrial communication networks - Fieldbus specifications - Part 4-x: Data-link layer protocol specification - Type x elements (IEC 65C/866A/CDV:2017); English version prEN 61158-4-X:2017, only on CD-ROM
Erscheinungsdatum
2017-11-17
Ausgabedatum
2017-12
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 477,70 EUR inkl. MwSt.

ab 401,43 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 477,70 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 519,20 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Erscheinungsdatum
2017-11-17
Ausgabedatum
2017-12
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Englisch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2780224

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Data Link Layer stellt grundlegende zeitkritische Messaging-Kommunikationen zwischen Geräten in einem Automatisierungsumfeld bereit. Dieses Protokoll stellt Kommunikationsmöglichkeiten für alle teilnehmenden Data-Link-Instanzen bereit, sequentiell und zyklisch synchron. Geplanter Vordergrundzugriff ist für zeitkritische Aktivitäten zusammen mit ungeplantem Hintergrundzugriff für weniger kritische Aktivitäten verfügbar. Deterministische und synchronisierte Übertragungen können in zyklischen Intervallen bis 1 ms und Geräteabständen von 25 km bereitgestellt werden. Diese Leistung ist dynamisch und online anpassbar mittels Rekonfigurierung der Parameter des lokalen Verbindungszweigs während andauerndem Normalbetrieb. Auf ähnlichem Weg dürfen DL-Verbindungen und neue Geräte während des Normalbetriebs hinzugefügt oder entfernt werden. Zuständig ist das DKE/K 956 "Feldbus" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2780224
Änderungsvermerk

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 61158-4-2:2015-09, DIN EN 61158-4-3:2015-09, DIN EN 61158-4-4:2015-09, DIN EN 61158-4-12:2015-09, DIN EN 61158-4-19:2015-09, DIN EN 61158-4-21:2013-01, DIN EN 61158-4-24:2015-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Klarstellungen des ControlNet Objektes in 7.2 (IEC 61158-4-2), b) Erweiterungen und Klarstellungen des TCP/IP Schnittstellenobjekt in 7.5 und des Ethernet Link Objekt in 7.6 (IEC 61158-4-2), c) Zusätzliches PRP/HSR Protokoll in Abschnitt 10 (IEC 61158-4-2), d) Korrektur in Tabelle 3 und Tabelle A.15 (IEC 61158-4-3), e) Zusätzliche Benutzerparameter zu Dienstens (IEC 61158-4-4) f) Zusätzliche Dienste zur Unterstützung von verteilten Objekten (IEC 61158-4-4), g) Zusätzliche sichere Dienste (IEC 61158-4-4), h) Technische Korrekturen und redaktionelle Verbesserungen zur Klarstellung (IEC 61158-4-12), i) Verbesserung der Hotplug und Redundanz Eigenschaften (IEC 61158-4-19), j)  Verbesserung der Phasenumschaltung und der Fehlerbehandlung (IEC 61158-4-19), k) Änderung von NCM RETRY RNMS zu NCM CHECK NET INTEGRITY REQ (IEC 61158-4-21), l) Aktualisierung der DLM Statustabelle (IEC 61158-4-21), m) Sonstige redaktionelle Verbesserungen.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...