Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf

DIN EN 61163-2:2015-12 - Entwurf

Zuverlässigkeitsvorbehandlung durch Beanspruchung - Teil 2: Bauelemente (IEC 56/1623/CD:2015)

Englischer Titel
Reliability stress screening - Part 2: Components (IEC 56/1623/CD:2015)
Erscheinungsdatum
2015-11-27
Ausgabedatum
2015-12
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
71

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 130,60 EUR inkl. MwSt.

ab 122,06 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 130,60 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 157,70 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Erscheinungsdatum
2015-11-27
Ausgabedatum
2015-12
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
71
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2384954

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Teil der Normenreihe IEC 61163 leitet zu den Techniken und Verfahren der Zuverlässigkeitsvorbehandlung elektronischer Bauelemente durch Beanspruchung an. Dieser Norm-Entwurf ist nicht erschöpfend und kann dieses auch aufgrund der schnellen Entwicklung in der elektrischen Bauelementeindustrie nicht sein. Mit diesem Norm-Entwurf wird beabsichtigt: a) den Bauelementeherstellern als Leitfaden zu dienen; b) den Bauelementeanwendern bei der Aushandlung der Anforderungen an die Vorbehandlung durch Beanspruchung mit den Bauelementeherstellern als Leitfaden zu dienen; c) aufgrund der Zuverlässigkeitsanforderungen die Planung eines Vorbehandlungsprozesses durch Beanspruchung im Haus zu ermöglichen; d) Unterauftragnehmern, die Vorbehandlung durch Beanspruchung als eine Dienstleistung anbieten, als Leitfaden zu dienen; e) die Umqualifikation von Bauelementen für spezielle, erweiterte Umweltbedingungen zu ermöglichen. Dieser Norm-Entwurf stellt weder Prüfpläne für spezielle Bauelemente noch Konformitätszertifikate für Bauelementelose bereit und kann auch für solche Zwecke nicht angewendet werden. Zuständig ist das DKE/K 132 "Zuverlässigkeit" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

ICS
03.120.01, 31.020
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2384954

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...