Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf 2016-03

DIN EN 61400-3-1:2016-03;VDE 0127-3-1:2016-03 - Entwurf

VDE 0127-3-1:2016-03

Windenergieanlagen - Teil 3-1: Auslegungsanforderungen für Windenergieanlagen auf offener See (IEC 88/517/CD:2014)

Englischer Titel
Wind turbines - Part 3-1: Design requirements for offshore wind turbines (IEC 88/517/CD:2014)
Erscheinungsdatum
2016-02-19
Ausgabedatum
2016-03
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 107,07 EUR inkl. MwSt.

ab 100,07 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 107,07 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Erscheinungsdatum
2016-02-19
Ausgabedatum
2016-03
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

In diesem Teil von IEC 61400 werden zusätzliche Anforderungen an die Bewertung der externen Bedingungen am Standort einer Windenergieanlage auf offener See sowie weitere wesentliche Auslegungsanforderungen festgelegt, die die technische Integrität von Windenergieanlagen auf offener See sicherstellen. Die Einhaltung der Anforderungen dieses Norm-Entwurfs bietet einen angemessenen Schutz gegen Beschädigung durch sämtliche Gefahren während der vorgesehenen Lebensdauer. Dieser Norm-Entwurf bezieht sich auf die technische Integrität der Strukturelemente einer Windenergieanlage auf offener See, er betrifft aber auch Teilsysteme wie Betriebsführungs- und Schutzmechanismen, innere elektrische Systeme und mechanische Systeme. Eine Windenergieanlage wird als Windenergieanlage auf offener See betrachtet, wenn die tragende Struktur einer hydrodynamischen Belastung ausgesetzt ist. Die in dem vorliegenden Norm-Entwurf festgelegten Auslegungsanforderungen sind nicht notwendigerweise ausreichend zur Sicherung der technischen Integrität von schwimmenden Windenergieanlagen auf offener See. Zuständig ist das DKE/K 383 "Windenergieanlagen" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 61400-3 (VDE 0127-3):2010-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Abschnitt 12 wurde in Abschnitt 6 integriert; b) Abschnitt 8 wurde überarbeitet; c) Anhang D wurde überarbeitet; d) Anpassungen an den Entwurf IEC 61400-1:2015; e) Anhang I und Anhang J wurden neu aufgenommen.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...