Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf 2017-12

DIN EN 62290-3:2017-12;VDE 0831-290-3:2017-12 - Entwurf

VDE 0831-290-3:2017-12

Bahnanwendungen - Betriebsleit- und Zugsicherungssysteme für den städtischen schienengebundenen Personennahverkehr - Teil 3: Systembezogene Anforderungsspezifikation (IEC 9/2275/CD:2017)

Englischer Titel
Railway applications - Urban guided transport management and command/control systems - Part 3: System requirements specifications (IEC 9/2275/CD:2017)
Erscheinungsdatum
2017-11-17
Ausgabedatum
2017-12
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 133,05 EUR inkl. MwSt.

ab 124,35 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 133,05 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Erscheinungsdatum
2017-11-17
Ausgabedatum
2017-12
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Teil der IEC 62290 spezifiziert die Systemarchitektur von UGTMS (en: urban guided transport management and command/control systems) wie festgelegt in den Teilen 1 und 2 und die Zuordnung von Funktionen und Anforderungen, festgelegt in Teil 2, zu den verschiedenen UGTMS-Untersystemen (vorgesehen als Systembestandteile in den Teilen 1 und 2), für die Verwendung bei städtischen schienengebundenen Personennahverkehrsstrecken und -netzen. Dieser Teil der IEC 62290 ist anwendbar für neue Strecken oder für die Ertüchtigung bestehender Signal- und Zugsicherungsanlagen. Zuständig ist das DKE/UK 351.3 "Bahn-Signalanlagen" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...