Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf 2016-08

DIN EN 63044-5-2:2016-08;VDE 0849-44-52:2016-08 - Entwurf

VDE 0849-44-52:2016-08

Allgemeine Anforderungen an die Elektrische Systemtechnik für Heim und Gebäude (ESHG) und an Systeme der Gebäudeautomation (GA) - Teil 5-2: EMV-Anforderungen an ESHG/GA für den Gebrauch in Wohnbereichen, Geschäfts- und Gewerbebereichen sowie in Kleinbetrieben (IEC 23/737/CDV:2016); Deutsche Fassung FprEN 63044-5-2:2016

Englischer Titel
General requirements for Home and Building Electronic Systems (HBES) and Building Automation and Control Systems (BACS) - Part 5-2: EMC requirements for HBES/BACS used in residential, commercial and light industry environment (IEC 23/737/CDV:2016); German version FprEN 63044-5-2:2016
Erscheinungsdatum
2016-07-15
Ausgabedatum
2016-08
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 15,13 EUR inkl. MwSt.

ab 14,14 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 15,13 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Erscheinungsdatum
2016-07-15
Ausgabedatum
2016-08
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Produktfamiliennorm gibt die Mindestanforderungen an das EMV-Verhalten eines ESHG/GA-Netzwerkes an, die zusätzlich zu den EMV-Produktnormen für ESHG/GA-Geräte gelten. Sie gilt auch für Geräte, die innerhalb eines ESHG/GA-Netzwerkes eingesetzt werden und für die keine spezifischen ESHG/GA-Produktsicherheitsnormen vorhanden sind. Der Teil 5-2 legt EMV-Anforderungen an ESHG/GA fest, die in Wohn-, Geschäfts- und Gewerbebereichen sowie Kleinbetrieben nach den Festlegungen in IEC 61000-6-1 installiert werden. Diese IEC-Norm gilt für (ist aber nicht beschränkt auf) - Bedienstationen und andere Geräte mit einer Mensch-System-Schnittstelle, - Geräte mit Managementfunktionen, - Steuereinrichtungen, Automatisierungsstationen und anwendungsspezifische Steuer- und Regeleinrichtungen, - Feldgeräte und deren Schnittstellen, - Verkabelung und Geräteverbindungen, - zweckbestimmte Geräte und Arbeitsmittel für die Inbetriebnahme von ESHG/GA, die innerhalb eines zweckbestimmten ESHG/GA-Netzwerkes eingesetzt werden. Zuständig ist das DKE/K 716 "Elektrische Systemtechnik für Heim und Gebäude (ESHG)" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 50491-5-2 (VDE 0849-5-2):2010-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Die DIN EN 50491-5-2 (VDE 0849-5-2):2010-11 wurde unverändert übernommen.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...