Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf 2019-05

DIN EN IEC 63093-2:2019-05 - Entwurf

Ferritkerne - Richtlinien zu Maßen und Grenzen von Oberflächenbeschädigungen - Teil 2: Schalenkerne für die Verwendung in Telekommunikations-, Stromversorgungs- und Filteranwendungen (IEC 51/1252/CD:2018); Text Deutsch und Englisch

Englischer Titel
Ferrite cores - Guidelines on dimensions and the limits of surface irregularities - Part 2: Pot-cores for use in telecommunications, power supply, and filter applications (IEC 51/1252/CD:2018); Text in German and English
Erscheinungsdatum
2019-04-12
Ausgabedatum
2019-05
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 103,00 EUR inkl. MwSt.

ab 86,55 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 103,00 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 112,00 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Erscheinungsdatum
2019-04-12
Ausgabedatum
2019-05
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3051438

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Der zweite Teil der Reihe IEC 63093 legt die für die mechanische Austauschbarkeit wichtigen Maße für eine Reihe von aus Ferrit hergestellten Schalenkernen (Topfkernen) und die Maßgrenzwerte für die mit diesen Kernen zu verwendenden Spulenkörper sowie die effektiv in Berechnungen zu verwendenden Parameterwerte fest. Zudem gibt er Richtlinien zu zulässigen Grenzen von Oberflächenbeschädigungen, die für Schalenkerne gelten, in Übereinstimmung mit der entsprechenden Fachgrundspezifikation. Die für diesen Norm-Entwurf getroffene Auswahl der Kerngrößen und -formen beruht auf der Philosophie, diejenigen Größen einzuschließen, die Industriestandards sind, da sie entweder in eine nationale Norm einbezogen sind oder in der Industrie breite Anwendung finden. Bezüglich weiterer Einzelheiten zur Philosophie des Auswählens der einzubeziehenden Kerngrößen siehe IEC 62317-1. Grundlegende Überlegungen, auf denen die Auslegung dieser Reihe von Schalenkernen beruht, sind im informativen Anhang A Schalenkern-Auslegung angegeben. Der informative Anhang B enthält ein Beispiel einer Spezifikation für Lehren zum Überprüfen der Maße von Schalenkernen, die das IEC-Primärnormal erfüllen. Gegenüber DIN EN 62317-2:2011-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Ergänzung der Grenzen von Oberflächenbeschädigungen; b) Tabelle 4 und Tabelle 5 werden entsprechend IEC 60205:2016 ergänzt. Zuständig ist das DKE/K 625 "Magnetische Bauelemente und deren Komponenten" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3051438
Änderungsvermerk

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 62317-2:2011-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Ergänzung der Grenzen von Oberflächenbeschädigungen; b) Tabelle 4 und Tabelle 5 werden entsprechend IEC 60205:2016 ergänzt.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...