Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf 2018-04

DIN EN ISO 19650-2:2018-04 - Entwurf

Organisation von Daten zu Bauwerken - Informationsmanagement mit BIM - Teil 2: Lieferphase der Assets (ISO/DIS 19650-2.2:2018); Englische Fassung prEN ISO 19650-2:2018

Englischer Titel
Organization of information about construction works - Information management using building information modelling - Part 2: Delivery phase of the assets (ISO/DIS 19650-2.2:2018); English version prEN ISO 19650-2:2018
Erscheinungsdatum
2018-02-23
Ausgabedatum
2018-04
Originalsprachen
Englisch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2812595

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 108.80 EUR inkl. MwSt.

ab 91.43 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 108.80 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 118.30 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Erscheinungsdatum
2018-02-23
Ausgabedatum
2018-04
Originalsprachen
Englisch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2812595

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser internationale Norm-Entwurf ermöglicht einem Auftraggeber das Erstellen seiner Anforderungen an Informationen während der Lieferphase von Assets und das Bereitstellen der richtigen kommerziellen und kollaborativen Umgebung, in der (mehrere) Auftragnehmer Informationen auf eine effektive und effiziente Weise erstellen können. Dieser internationale Norm-Entwurf legt, unter Verwendung von Bauwerkinformationsmodellierung (BIM), Anforderungen an das Informationsmanagement anhand eines Managementprozesses fest, der im Kontext der Lieferphase von Assets und dem wesentlichen Informationsaustausch in dieser Lieferphase stattfindet. Dieser internationale Norm-Entwurf ist vor allem für die Nutzung durch den folgenden Personenkreis bestimmt: - alle, die an der Verwaltung oder Erstellung von Informationen während der Lieferphase von Assets beteiligt sind; - alle, die an der Definition und Beschaffung von Bauprojekten beteiligt sind; - alle, die an der Spezifikation von Aufträgen und Erleichterung von kollaborativem Arbeiten beteiligt sind; - alle, die an Gestaltung, Konstruktion, Betrieb und Instandhaltung von Assets beteiligt sind; - alle, die für die Wertschöpfung für ihre Organisation aus dem Asset-Bestand verantwortlich sind. Dieser internationale Norm-Entwurf kann auf alle Arten von Assets und für alle Arten und Größen von Organisationen unabhängig von der gewählten Beschaffungsstrategie angewendet werden. Für diesen Norm-Entwurf ist der Arbeitsausschuss NA 005-01-39 AA "Arbeitsausschuss BIM - Building Information Modeling (SpA zu ISO/TC 59/SC 13 - CEN/TC 442)" bei DIN zuständig.

Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN ISO 19650-2:2017-04 .

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...