Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN] 2016-04

DIN EN ISO 21872:2016-04 - Entwurf

Mikrobiologie der Lebensmittelkette - Horizontales Verfahren zum Nachweis von potentiell enteropathogenen Vibrio parahaemolyticus, Vibrio cholerae und Vibrio vulnificus (ISO/DIS 21872:2016); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 21872:2016

Englischer Titel
Microbiology of the food chain - Horizontal method for the detection of potentially enteropathogenic Vibrio parahaemolyticus, Vibrio cholerae and Vibrio vulnificus (ISO/DIS 21872:2016); German and English version prEN ISO 21872:2016
Erscheinungsdatum
2016-03-25
Ausgabedatum
2016-04
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 109,70 EUR inkl. MwSt.

ab 102,52 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 109,70 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 132,40 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Erscheinungsdatum
2016-03-25
Ausgabedatum
2016-04
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Der Norm-Entwurf legt ein horizontales Verfahren zum Nachweis von enteropathogenen Vibrio-Arten fest, die Erkrankungen des Menschen am oder durch den Darmtrakt verursachen. Die durch das Verfahren in vier aufeinanderfolgende Phasen nachweisbaren Arten umfassen Vibrio parahaemolyticus, Vibrio cholerae und Vibrio vulnificus.
Aufgrund der großen Vielfalt an Nahrungs- und Futtermitteln wird dieses horizontale Verfahren nicht immer im Detail für bestimmte Produkte geeignet sein. Unter dieser Berücksichtigung ist der internationale Norm-Entwurf anwendbar auf Produkte für die Ernährung des Menschen und Tierfutter sowie Umweltproben im Bereich der Nahrungsproduktion und der Lebensmittelverarbeitung.
Der Norm-Entwurf wurde vom Technischen Komitee ISO/TC 34 "Food products" in Zusammenarbeit mit dem Technischen Komitee CEN/TC 275 "Lebensmittelanalyse - Horizontale Verfahren" erarbeitet, dessen Sekretariat von DIN gehalten wird. Die nationale Spiegelung erfolgt im Arbeitsausschuss NA 057-01-06 AA "Mikrobiologie der Lebensmittelkette" des DIN-Normenausschusses Lebensmittel und landwirtschaftliche Produkte (NAL).

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN ISO 21872-1:2017-10 .

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...